Suchen

Harley-Davidson: Vertragshändler für Karlsruhe gesucht

Diefenbacher’s Senn Harley-Davidson Karlsruhe ist ab sofort ist kein Vertragshändler mehr.

Firma zum Thema

Wer in Karlsruhe auf Harley abfährt, vermisst gegenwärtig seine Anlaufstelle beim bisherigen offiziellen Harley-Händler in Stutensee. Der Importeur sucht bereits einen Nachfolger für Diefenbacher’s Senn Harley-Davidson Karlsruhe.
Wer in Karlsruhe auf Harley abfährt, vermisst gegenwärtig seine Anlaufstelle beim bisherigen offiziellen Harley-Händler in Stutensee. Der Importeur sucht bereits einen Nachfolger für Diefenbacher’s Senn Harley-Davidson Karlsruhe.
( Archiv: Vogel Business Media )

Die Harley-Davidson GmbH bedauert, mitteilen zu müssen, dass die Firma Harley-Davidson Senn GmbH in der Von Behring Straße 2, 76297 Stutensee, mit sofortiger Wirkung kein Vertragshändler für die Marke Harley-Davidson mehr ist. Eine nähere Begründung über die plötzliche Trennung gibt es nicht. Geschäftsführer Elmar Diefenbacher ist gegenwärtig nicht zu erreichen. Auf unsere telefonische Anfrage im Office meldet er sich via Anrufbeantworter und lässt ausrichten, dass das Geschäft aus familären Gründen bis 15. Oktober nicht zu erreichen sei.

Kunden, die Fragen haben, werden vom Mörfeldener Importeur gebeten, sich an die Harley-Davidson-Hotline (+49 (0)180 300 1340) zu wenden oder unter kontakt@harley-davidson.com eine E-Mail zu senden.

Harley-Davidson sei natürlich bemüht, alle „weißen Flecke“ auf der Karte der Vertragshändler zu besetzen, heißt es in einer aktuellen Meldung des Importeurs. „So sind wir natürlich auch bestrebt, den Standort Karlsruhe zeitnah neu zu besetzen. Diesbezügliche Gespräche laufen bereits. Bis der Standort neu besetzt werden kann, bitten wir die Kunden, auf die umliegenden Vertragshändler auszuweichen.“ Den nächstgelegenen Vertragshändler finde man jeweils unter www.harley-davidson.de, Rubrik „Die Händler“.

(ID:363850)