Harley-Davidson: Zweitbestes Ergebnis aller Zeiten im Fokus

Zertifizierungen bis zum „Master“ im Vertrieb und in der Werkstatt

| Autor: Stephan Maderner

Frank Schimossek, Country Manager Deutschland und Österreich, Harley-Davidson GmbH.
Frank Schimossek, Country Manager Deutschland und Österreich, Harley-Davidson GmbH. (Bild: Harley-Davidson)

Die »bike und business«-Saisonstart-Interviews, Teil 6: Harley-Davidson. Wir sprachen mit Frank Schimossek, Country Manager Deutschland und Österreich, Harley-Davidson GmbH, über die Vertriebserwartungen des Herstellers für die Motorradsaison 2019

Redaktion: Mit welchen Wachstumsplänen gehen Sie in die neue Saison 2019 (in Einheiten/ Veränderung gegenüber Vorjahr)?

Frank Schimossek: „Mit 10.929 Neuzulassungen und einem Marktanteil von 10,03 Prozent haben wir 2018 in Deutschland unser zweitbestes Ergebnis aller Zeiten erzielt. Auch unser Ergebnis in Österreich gibt mit 1.079 Einheiten Anlass zur Freude. Für 2019 peilen wir abermals einen Absatz auf ähnlich hohem Niveau an, wobei uns aber nicht kurzfristige Peaks, sondern langfristige und nachhaltige Erfolge auf allen Märkten interessieren. Mit unserer Modellpalette sind wir bestens aufgestellt und unser Eventkalender ist gut gefüllt. Unser internationaler ,Battle of the Kings'-Customizing-Contest läuft auf Hochtouren und natürlich gibt es auch wieder eine ganze Reihe von großen Probefahrtaktionen.“

Wie viele Händler sind gegenwärtig Teil Ihres Partnernetzes? Wird es Kündigungen geben? Wo sind auf der Landkarte noch Marktverantwortungsgebiete zu besetzen?

„Wir arbeiten derzeit in Deutschland mit 67 Vertragshändlern sowie mit zwei reinen Harley-Davidson Fashion-Boutiquen zusammen. In Österreich agieren wir mit neun Vertragshändlern. Es gibt noch einige wenige ,weiße Flecke' auf der Landkarte, die wir gern mit Handelsstützpunkten belegen würden. Dazu zählen die Städte Duisburg und Viersen. “

In den nächsten Jahren gehen viele Inhaber von Motorradhandelsbetrieben und Werkstätten in den Ruhestand - wie unterstützen Sie Ihre Partner bei der oftmals schwierigen Nachfolgeregelung?

„Wir unterstützen unsere Vertragshändler bei der Planung und Umsetzung von Nachfolgen. Zu diesem Zweck hat die ,Dealer Development'-Abteilung in Kooperation mit einem Trainingsanbieter unter dem Namen ,Management des Händlerbetriebs für Junioren' ein spezielles Schulungsprogramm für Nachfolger entwickelt. Im Rahmen des Trainings erhalten die künftigen Unternehmer das Rüstzeug, das sie für die professionelle Führung einer Harley-Davidson Handelsvertretung qualifiziert. Um den laufenden Betrieb der Händlerstandorte möglichst wenig zu beeinträchtigen, finden die zahlreichen zwei- bis dreitägigen Trainings zu Themen wie Arbeitsrecht, Vertrieb, Mitarbeitergesprächen und Bilanzen in der Nebensaison statt. Ort des Geschehens sind nicht nur die Trainingsräume unserer Zentrale in Neu-Isenburg, sondern auch die jeweiligen Händlerbetriebe selbst, denn die künftigen Jungunternehmer sollten Einblick in so viele unterschiedliche Firmen wie möglich erhalten. “

Personalnot: Wie unterstützen Sie Händler bei der Suche nach Fachkräften?

„Unser Außendienst steht unseren Vertragshändlern auch im Hinblick auf die Personalsuche mit Rat und Tat zur Seite.

Auf unserer letzten Händlertagung wurde das Thema im Rahmen eines Workshops mit den deutschen und österreichischen Vertragshändlern besprochen und aufgearbeitet. Aufgrund der Ergebnisse dieses Workshops plant Harley-Davidson derzeit eine Ausbildungsinitiative, um noch mehr Jugendliche für den Beruf des Zweiradmechatronikers zu begeistern.

Zudem bieten wir unseren Händlern und allen Jobsuchenden unter https://www.livetoride.de eine hauseigene Online-Jobbörse an, in der Stellen in den Bereichen Ausbildung, Shop und Lager sowie Werkstatt und Service vermittelt werden.“

Wie helfen Sie Ihren Partnern besser zu werden?

„Alle Mitarbeiter unserer Handelsvertretungen nehmen Jahr für Jahr an umfangreichen technischen, kaufmännischen oder produktorientierten Trainings und Weiterbildungsmaßnahmen der Harley-Davidson University teil. Diese finden je nach Kursinhalt online oder in Kooperation mit unserem Schulungsdienstleister in Bonn oder in unserer deutschen Firmenzentrale in Neu-Isenburg statt. Es werden unter anderem technische und betriebswirtschaftliche Kurse für die verschiedenen Belange im Handel angeboten.

Die Aus- und Weiterbildung bieten wir in verschiedenen Stufen und Zertifizierungen bis zum ,Master' im Vertrieb und in der Werkstatt an. Da diese Zertifizierungen hausintern standardisiert sind, sorgen sie weltweit bei den jeweiligen Mitarbeitern für identische Levels.“

Nennen Sie uns Ihre wichtigsten Vertriebsaktionen für die Saison 2019?

„Mit der 10-tägigen Promokampagne Pre Spring Rush – einem Countdown zur Saison – mit besonderen Aktionen bei den Händlern sind wir ins Jahr gestartet.

Mit einer Helmaktion ging es weiter. Vom 15. März bis zum 15. April boten wir unseren Kunden die Inzahlungnahme ihres alten Helms an, wenn sie sich zum Kauf eines neuen Harley-Davidson Helm entscheiden.

Zu unseren zahlreichen Probefahrtaktionen gehört auch in diesem Jahr die Discover-More-Aktion, bei der wir den Kunden auf zeitlich ausgedehnten Zweiradausflügen die Vorzüge unserer Touring-Modelle veranschaulichen.

Und natürlich gibt es auch wieder mehrere Open Houses. Am Tag der offenen Tür treffen sich die Fans beim Händler zum Benzin reden und begutachten zugleich die jeweils neusten Maschinen und die jeweils aktuellen Zubehör- und Fashionprodukte.“

Herr Schimossek, wir bedanken uns für das Gespräch.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 45903269 / Markt)

Aus unserer Mediathek