Suchen

HBZ Münster: Auf zwei Rädern immer weit vorn

Die HBZ Münster ist ein attraktiver Bildungsstandort für Zweiradmechaniker und bietet beginnend ab 19. Mai zusätzlich einen berufsbegleitenden Lehrgang, der als Vorbereitungslehrgang für den staatlich anerkannten Zweirad-Servicetechniker mit den jeweiligen Schwerpunkten Fahrrad- oder Motorradtechnik gilt.

Firmen zum Thema

Das HBZ Münster ist für den Zweiradnachwuchs der Branche eine professionelle Anlaufstation.
Das HBZ Münster ist für den Zweiradnachwuchs der Branche eine professionelle Anlaufstation.
(Foto: Stephan Maderner)

Das Handwerkskammer Bildungszentrum (HBZ) Münster ist eine der größten und modernsten Bildungsstätten des Handwerks in Deutschland und bietet ein breitgefächertes Spektrum an beruflicher Aus-, Fort- und Weiterbildung. Der Fachbereich Fahrzeugwesen/Farbe hat seinen Sitz in der Außenstelle Mersmannsstiege/Daimlerweg und verfügt dort über moderne Werkstätten und neueste Technologien. Hier finden die Kurse der überbetrieblichen Lehrlingsausbildung (ÜLU), Weiterbildungsseminare und Meisterschule im Bereich Zweiradtechnik statt.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 8 Bildern

Zurzeit bietet das HBZ jedes Jahr im Oktober eine Tagesschule zur Vorbereitung auf die Meisterprüfung im Zweiradmechaniker-Handwerk Teile I + II an, die in der Regel schon lange im Voraus ausgebucht ist. Deshalb hat man sich in Münster entschieden, eine Meisterschule berufsbegleitend anzubieten. Aber nicht nur das: Das HBZ Münster ist eine der Bildungseinrichtungen bundesweit, die einen Vorbereitungslehrgang auf das neue Berufsbild des Servicetechnikers anbietet. Die Ausbildung ist praxisorientiert und wird für die Meisterausbildung anerkannt.

Ab dem 19. Mai 2014 bietet das HBZ Münster daher zusätzlich einen berufsbegleitenden Lehrgang. Unterrichtet wird montags und mittwochs jeweils von 17 bis 21 Uhr. Dieser Lehrgang startet als Vorbereitungslehrgang für den staatlich anerkannten Zweirad-Servicetechniker mit den jeweiligen Schwerpunkten Fahrrad- oder Motorradtechnik. Nach erfolgreich abgelegter Prüfung wird dieser Abschluss für den Teil 1 der Meisterprüfung anerkannt.

Direkt im Anschluss bietet das HBZ in Münster einen Vorbereitungslehrgang auf den Teil 2 (fachtheoretischer Teil) der Meisterprüfung im Zweiradmechaniker-Handwerk an. Auch dieser Lehrgang findet berufsbegleitend jeweils montags und mittwochs abends statt.

Das HBZ Münster kann hierbei auf kompetente Dozenten und eine entsprechende Werkstattausrüstung verweisen.

Berufsbild hat sich stark gewandelt

Im Rahmen der Vorbereitungslehrgänge bereitet das HBZ in Münster die Teilnehmer optimal auf die Gegebenheiten der heutigen Anforderungen im Beruf vor. „In den vergangenen Jahren haben sich die Kunden und deren Wünsche stark gewandelt“, sagt Peter Mächel, Leiter des Fachbereichs Zweirad. Damit hätten sich auch die Aufgaben und Anforderungen an den Meister und den Servicetechniker geändert. Sie seien heute die zentralen Bindeglieder zwischen dem Kunden und der Werkstatt und in der Lage, die Kundenwünsche zu erfassen und diese als Arbeitsauftrag zu formulieren. „Kommunikative Kompetenz, die genaue Kenntnis rechtlicher und wirtschaftlicher Aspekte der Auftragsbearbeitung und ein fundiertes Fachwissen stellen das Handwerkszeug eines modernen Servicetechnikers und Meisters dar“, bilanziert Mächel.

Münster hat sich über die Jahre als kompetenter Ausbildungsstandort für das Zweiradmechaniker-Handwerk etabliert. Seit 1978 wird in Münster regelmäßig eine Meisterschule für das Zweiradmechaniker Handwerk angeboten. In Münster kann man somit auf eine fast 35-jährige Kontinuität im Bereich der Aus- und Weiterbildung verweisen. Momentan ist man an der Entwicklung von neuen Inhalten zur Aus- und Weiterbildung im Bereich Elektromobilität aktiv. In den letzten Jahren wurden entsprechend Fahrzeuge zu Ausbildungszwecken angeschafft. Mittlerweile sind alle gängigen Antriebskonzepte im Bereich Pedelec vorhanden. Im letzten Jahr wurden darüber hinaus auch aktuelle Elektro-Motorräder/Roller von Zero, Brammo, Vectrix, eRockit und Emco angeschafft.

(ID:42645125)