Suchen

Hein Gericke bringt Pflegeserie Muc-Off

Bikewash neuester Stand: Alles Gute für Chrom, Kunststoffe und die Kette hat der britische Pflegespezialist Muc-Off im Programm.

Firmen zum Thema

Bikewash neuester Stand: Pflegeprodukte von Muc-off gibt es ab sofort auch in allen deutschen Hein-Gericke-Läden.
Bikewash neuester Stand: Pflegeprodukte von Muc-off gibt es ab sofort auch in allen deutschen Hein-Gericke-Läden.
( Archiv: Vogel Business Media )

Wenn Dreck einen ernstzunehmenden Gegner hat, dann heißt dieser Muc-Off. Mit den eigens entwickelten Produkten zur Pflege und Reinigung von Motorrädern hat die Firma Muc-off aus England dem Dreck den Kampf angesagt. Bei Hein Gericke in Grioßbritannien bereits ein Top-Seller kommt der „Crazy Cleaner“ jetzt auch in die deutschen Filialen und soll für strahlende Laune beim Motorradputzen und -pflegen sorgen. Denn die Muc-Off-Cleaning Produkte kommen mit fröhlich bunten Farben daher und garantieren eine schonende sowie umweltverträgliche Reinigung (z.B. Dirty Works XXL Feuchttücher mit Zitronenduft oder Silicon Shine mit Kirsche). Dank der Nano-Technologie wird das Bike zusätzlich vor weiterem Schmutz geschützt. Das Handling der Produkte ist easy: Aufsprühen, abwaschen, fertig!

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 368130)