Suchen

Hein Gericke eröffnet neue Shops

| Redakteur: Markus Lauer

Hein-Gericke hat in Dortmund, Duisburg, Rosenheim und Weil am Rhein neue Shops eröffnet.

Firmen zum Thema

Das Team des Düsseldorfer HG-Shops.
Das Team des Düsseldorfer HG-Shops.
( Archiv: Vogel Business Media )

Die Tage werden länger und der Startschuss für die neue Saison lässt nicht mehr lange auf sich warten. Hein Gericke nutzt diese Zeit, um mit neuen Shops ins Motorradjahr 2011 zu starten! Ab sofort gibt es Hein-Gericke-Shops für Motorradbekleidung und -zubehör zweimal in Dortmund, zweimal in Duisburg, in Rosenheim und in Weil am Rhein.

Nach der Eröffnung des Shops in Weil am Rhein zwischen Weihnachten und Silvester öffnet Mitte Februar das zweite Ladenlokal in Dortmund. Weniger als zwei Wochen später sind jetzt auch die Pforten der zweiten Filiale in Duisburg sowie der Shop in Rosenheim geöffnet.

Der Duisburger-Laden ist knapp 500 Quadratmeter groß und bietet eine riesige Auswahl an Zubehör über Accessoires bis hin zum Komplett-Outfit. Die Öffnungszeiten sind von Montag bis Freitag von 9:30 bis 20:00 Uhr und Samstag von 9:30 bis 18:00 Uhr.

Mit dem Duisburger Ladenlokal steigt die Zahl der deutschen Hein Gericke Shops auf 60 an. International hat das Unternehmen jetzt 124 Shops.

Im März und April sollen weitere Shoperöffnungen folgen.

Infos über Hein Gericke:

Hein Gericke blickt auf über 40 Jahre Erfahrung in der Motorradbranche zurück. Das vielseitige Warenangebot reicht von Motorradzubehör und Accessoires bis hin zum kompletten Markenoutfit.

Neben Jacken, Hosen, Stiefeln, Helmen und Co. sind alle wichtigen Produkte aus den Bereichen Tuning, Sicherheit, Zubehör, Wartung, Pflege und Verschleißteile erhältlich. Aber auch Outdoor- und Freizeitbekleidung wie die Speedware- oder die funktionalen „All Season“-Jacken runden die Produktpalette ab.

(ID:371330)