Suchen

Hein Gericke stellt die Liao Group als neuen Inhaber vor

Bei der Jubiläumsfeier in Düsseldorf am vergangenen Sonntag hat Hein Gericke seinen neuen Markenauftritt präsentiert und die neue Eigentümergruppe, Liao Enterprise Group, vorgestellt.

Firmen zum Thema

Deutsch-chniesische Annäherung: Die Liao-Group- und Hein Gericke-Mitarbeiter im Nationaltrikot der deutschen Fußball-Nationalmannschaft.
Deutsch-chniesische Annäherung: Die Liao-Group- und Hein Gericke-Mitarbeiter im Nationaltrikot der deutschen Fußball-Nationalmannschaft.
(Foto: Hein Gericke)

In einem spektakulären Event im Düsseldorfer Hyatt Regency hat Hein Gericke die Liao Enterprise Group am vergangenen Sonntag als neuen Eigentümer präsentiert und das 44. Jahr des Firmenbestehens gefeiert. Die Liao Enterprise Group hat Hein Gericke im Februar dieses Jahres übernommen und wird sich zukünftig um den neuen Auftritt und die Erweiterung der Marktpräsenz kümmern. Die globale Vison und das erste Etappenziel: Die Neupositionierung von Hein Gercke zurück an der Spitze des Marktes.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 8 Bildern

An der Feier nahmen fast 200 Gäste teil; Hein Gericke- Mitarbeiter aus ganz Deutschland und den Nachbarländern, Journalisten der Fachpresse sowie Repräsentanten der internationalen Unternehmen der Liao Group. Während der Feier präsentierte sich das neue Team auch nach außen als geschlossene Einheit. Alle Teilnehmer erhielten ein Trikot der Deutschen Fußball-Nationalmannschaft und traten damit auch optisch als einheitliches Team auf.

Der Präsident der Liao Enterprise Group, Paul Liao, freute sich über den ersten gemeinsamen Auftritt. „Ähnlich wie beim Fußball, hängt auch in einem großen Unternehmen sehr viel von der Mannschaft ab“, verglich Liao die Mitarbeiter von Hein Gericke mit einem Sport-Team. „Ich bin sehr stolz über die Aufnahme von Hein Gericke in unsere Familie. Wir sind uns bewusst, dass dies eine große Herausforderung für uns wird, aber wir sind auch überzeugt, dass wir das beste Team haben, um großartige Resultate zu erzielen.“

Hein Gericke bietet eine große Auswahl an Motorradersatzteilen und Zubehör und vertreibt seine Produkte über eigene Geschäfte in acht europäischen Ländern. Mit seinen Online-Shops beliefert Hein Gericke bereits Kunden aus 39 Ländern auf vier Kontinenten.

Über die Liao Group

Liao Group Enterprise ist eine bedeutende chinesische Gruppe, die der Liao- Familie gehört. Mit über 24 Jahren Erfahrung in der Motorradbranche, 2.000 Mitarbeitern und Präsenz in über 85 Ländern, erstreckt sich ihr Netzwerk über 45.000 Händler auf der ganzen Welt. Die Liao Enterprise Group besitzt Marken wie MHR, den weltweit größten Hersteller von Motorradhelmen, die erfolgreiche Helmmarke LS2 Helmets, die Bekleidungsfabrik Leoshi und Coocase, eine Fabrik für die Produktion von Topcases.

(ID:42649626)