helmade: Gegen den optischen Einheitsbrei

Individuelle Designs ganz einfach per Mausklick erstellen

| Redakteur: Viktoria Hahn

Auf helmade.com lässt sich mit wenigen Klicks ein eigenes Helm-Design erstellen.
Auf helmade.com lässt sich mit wenigen Klicks ein eigenes Helm-Design erstellen. (Bild: helmade.com)

Über das Online-Tool von helmade sind ab sofort auch Helme von Nolan und X-lite verfügbar. Aktuell können das neue Race-Replica-Modell X-lite X-803 und der Jethelm X-201 mit wenigen Klicks individuell gestaltet werden. Die fertig lackierten Helme werden dann direkt nach Hause geliefert. Weitere Helm-Typen sind in Planung.

Es ist ein echtes Statement gegen den optischen Einheitsbrei: Das Team der Frankfurter Start-up-Firma helmade hat es sich zur Aufgabe gemacht, individuell gestylte Helme für Motorradfahrer und Rennsport-Fans via Internet zu realisieren. Über ein maßgeschneidertes 3D-Tool auf der Website suchen sich die Kunden zunächst das von ihnen gewünschte Helm-Modell aus und können es dann direkt online nach ihren Wünschen gestalten.

Als Basis für die aufwändige Individual-Lackierung dienen bereits im System für jeden Helm hinterlegte Designvorschläge, die nach der Bestellung vom helmade-Team mit den kundenseitig gewünschten Farben und Effekten individuell umgesetzt werden. Alternativ realisieren die Design-Profis auch komplett frei entworfene Helm-Designs oder ergänzen die bestehenden Layouts mit zusätzlichen Grafiken oder Schriftzügen.

„Motorradfahren und das dazu passende Outfit ist immer auch eine Frage des persönlichen Stils“, sagt André Walek, Geschäftsführer der Nolangroup Deutschland. „Das sehr gut gemachte Online-Tool von helmade ermöglicht es jetzt, in wenigen Tagen und mit überschaubaren Kosten ein eigenes, professionell lackiertes Helmdesign zu bekommen. Das ist eine tolle Sache, die wir nach Kräften unterstützen.“ Als erster Schritt in der neuen Kooperation der Nolangroup Deutschland mit den Frankfurter Lackierprofis wurden jetzt die Helmtypen X-lite X-803 und X-201 in das innovative 3D-Design-System von helmade überführt und können dort via Internet gestaltet und bestellt werden. Aktuell sind für den X-803 fünf verschiedene, aufwändige Designs aus mehreren Einzelfarben im Racing-Look verfügbar. Hinzu kommt eine „Gradient“-Lackvariante mit einem Farbverlauf zwischen zwei Basisfarbtönen, sowie die „Classic“-Option in zahlreichen Uni-Farben für X-803 und X-201.

„Wir freuen uns sehr, dass wir unseren Kunden nun auch die beliebten Helme der Nolangroup anbieten können“, erklärt Christian Möhring, Gründungsinitiator von helmade. „Unter den verschiedenen Styling-Optionen, die unser Team entwickelt hat, ist sicher für jeden etwas Passendes dabei. Ganz nach unserem Motto ‚Ein weißer Helm ist eine verpasste Gelegenheit‘ sind wir schon sehr gespannt, was die X-lite-Fans für ihre Helme an Designideen haben!“ Das Supersport-Modell X-803 und der Jethelm X-201 sind nur der Anfang in der nun gestarteten Kooperation der Nolangroup mit dem Team von helmade. Demnächst wird auch der Offroad- Helm X-502 in das Programm aufgenommen. Die Lieferzeit für individualisierten X-lite-Helme beträgt vier Wochen.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45319984 / Ausrüstung)