Historische Fahrzeugschau in Erndtebrück

Autor / Redakteur: Regina S. Hartwig / Martina Eicher

Der Liebhaber und Sammler Rudolf Bald lädt am 03. Oktober 2012 von 10 bis 17 Uhr in sein privates Museum nach Erndtebrück ein.

Firma zum Thema

Eine Zeitreise durch die Jahrzehnte. Ausgestellt sind unter anderem BMW-Motorräder ab dem Baujahr 1923.
Eine Zeitreise durch die Jahrzehnte. Ausgestellt sind unter anderem BMW-Motorräder ab dem Baujahr 1923.
(Foto: R.S. Hartwig)

Zu einem Tag der offenen Tür lädt Rudolf Bald am 3. Oktober von 10 bis 17 Uhr in sein privates Museum nach Erndtebrück ein. Alle Freunde historischer Fahrzeuge sind herzlich zu einer Besichtigung seiner Fahrzeugausstellung in die Grimbachstraße eingeladen. Den Schwerpunkt dieser Sammlung bilden die BMW-Motorräder ab Baujahr 1923 bis zur Gegenwart. Aber auch die Automobilfreunde kommen hier auf ihre Kosten. Zu sehen ist unter anderem eine Daimler-Benz Rarität von 1928. Bald's Historische Fahrzeugschau umfasst inzwischen mehr als 40 BMW Motorräder und Gespanne, das älteste Modell ist Baujahr 1923. Alle Fahrzeuge sind vollständig restauriert, voll funktionsfähig und in sehr gutem Zustand. Dazu gehören auch einige vierrädrige Raritäten. Erndtebrück liegt direkt am Rothaarsteig in der Nähe von Kreuztal.

(ID:35861780)