Honda: Fun & Safety 2012

Fit machen für die neue Saison

| Autor / Redakteur: Stephan Maderner / Stephan Maderner

Erfahrene Instruktoren kümmern sich um die Teilnehmer. (Foto: Honda Motorrad)
Erfahrene Instruktoren kümmern sich um die Teilnehmer. (Foto: Honda Motorrad)

Honda bietet auch dieses Jahr wieder Motorrad-Sicherheitstrainings für Einsteiger und Wiedereinsteiger.

Die Motorradsaison hat begonnen! Honda bietet in Zusammenarbeit mit dem ADAC Hessen-Thüringen e.V. Sicherheitstrainings für Einsteiger, Wiedereinsteiger und Führerscheinneulinge an. Motto der Aktion: Fun & Safety.

Spaß und Sicherheit beim Motorradfahren – genau das erwartet die Teilnehmer mit kompetenten Instruktoren und geeigneten, leicht zu steuernden Maschinen, die überdies mit modernen ABS-Bremssystemen ausgerüstet sind.

Interessenten benötigen lediglich den Motorradführerschein. In kleinen Gruppen von maximal zehn Teilnehmern werden auf dem Testgelände der Honda Akademie in Erlensee verschiedene Übungen trainiert, die wieder fit für die Straße machen.

Neben dem bewährten Allrounder CBF 600 S gehören in diesem Jahr zum ersten Mal die neuen NC 700 S und NC 700 X zu den Testbikes.

Ab Mai verfügt ein Teil der NC-Motorräder auch über das von Honda entwickelte DCT (Doppelkupplungsgetriebe), bei dem der Fahrer nicht mehr per Fuß und Handkupplung schaltet, sondern per Schaltwippe am Lenker. In zwei weiteren Modi erfolgen die Schaltvorgänge vollautomatisiert.

Die Motorräder, Helme und die nötige Schutzausrüstung (verfügbare Bekleidungsgrößen: S, L, XL) sowie Getränke werden vor Ort gestellt.

Mit den nachfolgenden Übungen und Techniken gewinnen die Teilnehmer schnell an Sicherheit und Vertrauen:

• Technik-Check

• Stabilisieren: langsam fahren, Kurven fahren

• Lenken: Slalom, Lenkimpuls, Ausweichen

• Bremsen: 50%-Bremsung, Einzelrad- und Gefahrbremsung

• Bremsen und Lenken: Bremsen und Ausweichen, Bremsen in der Kurve

• Bremsen mit ABS

• Handlingparcours

Die Termine

Die Events gehen am 24. März, 31. März, 7. April, 14. April, 21. April, 28. April, 5. Mai, 12. Mai, 19. Mai, 26. Mai, 28. Mai, 2. Juni, 9. Juni, 16. Juni, 23. Juni, 30. Juni, 25. August, 1. September und 8. September über die Bühne.

Die Kosten für ein Fun & Safety-Training belaufen sich auf 115 Euro pro Teilnehmer.

Die Anmeldung zu den Fun & Safety-Terminen erfolgt online über www.honda.de oder beim ADAC Hessen-Thüringen e.V., Fahrsicherheits-Zentrum Rhein-Main, Gründautalring 1, 63584 Gründau, Tel. (06058) 918918.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 32639680 / Handel)