Suchen

Honda: NC 750S im neuem Look

| Redakteur: Martina Eicher

Rechtzeitig zum Saisonstart 2015 bringt Honda Deutschland ein Sondermodell der NC 750S auf den Markt.

Firmen zum Thema

Akzente setzen: die Honda NC 750S in weiß mit rotem Tankdekor und roter Soziussitzbank.
Akzente setzen: die Honda NC 750S in weiß mit rotem Tankdekor und roter Soziussitzbank.
(Foto: Honda)

Die beliebte Honda NC 750S ist ab sofort in neuem Look erhältlich. Pearl Glare White heißt die Farbe und mit dem roten Tankdekor und der roten Soziussitzbank setzt sie sich von der breiten Masse ab.

Die NC 750S ist die Nachfolgerin der NC 700S. Mit 55 PS (745 cm³) mehr Leistung, verfügt sie über eine optimierte Kraftentfaltung, ein gesteigertes Drehmoment und Twin-Balancer-Ausgleichswellen. Zur weiteren Ausstattung gehört ein verstellbarer Handbremshebel, ein neuer Endschalldämpfer und eine längere Endübersetzung. In der Tankattrappe befindet sich ein Helmfach, das Platz für einen kleinen Rucksack bzw. einen Integralhelm bietet.

Bildergalerie

Die Sonderedition der NC 750S ist ab sofort verfügbar und kostet 6.455 Euro inklusive Nebenkosten. Die reguläre Ausführung kostet 6.255 Euro. Optional ist diese Zweizylinder-Maschine, ausgenommen das Sondermodell, mit Doppelkupplungsgetriebe (DCT) erhältlich und kostet einen Aufpreis von 1.000 Euro.

(ID:43396891)