Suchen

Horex: Das hat die 3C-Carbon Group vor

Erstmals hat der neuer Eigentümer von Horex, ein Hightech-Fasververbundhersteller mit angeschlossenem Superbike-IDM-Rennteam, Pläne für die weitere Zukunft der deutschen Motorradmarke verkündet.

Firma zum Thema

Die 3C-Carbon Group ist Spezialist für High-Tech-Faserverbundstrukturen für Automotive, Maschinenbau, Medizintechnik und Aerospace.
Die 3C-Carbon Group ist Spezialist für High-Tech-Faserverbundstrukturen für Automotive, Maschinenbau, Medizintechnik und Aerospace.
(Foto: 3C-Carbon Group)

Die 3C-Carbon Group AG aus Landsberg am Lech hat Ende Januar 2015 den Zuschlag der Gläubigerversammlung unter Führung des Insolvenzverwalters Rainer U. Müller von Anchor Rechtsanwälte für den Erwerb der Marke Horex erhalten. Nun skizziert das Unternehmen erstmals die nächsten Schritte. Treibende Kraft hinter dem Übernahmedeal ist der 3C-Carbon Group-Geschäftsführer Karsten Jerschke.

Bildergalerie

Mit der Übernahme der Marke Horex sei ein wichtiges Stück deutscher Industriegeschichte vor dem Ausverkauf ins Ausland gerettet worden. Man habe die Marke Horex mit dem Ziel übernommen die bald 100-jährige Geschichte eines der traditionsreichsten deutschen Motorradhersteller erfolgreich fortzuführen. Motorradmodelle der Marke Horex sollen schnellstmöglich wieder zurück an den Markt gebracht werden und dort an alte Erfolge anknüpfen.

„Um die Marke Horex zu neuem Glanz zu führen werden allerdings nicht nur viel Herzblut sondern auch grundlegende Optimierungen in technischer und organisatorischer Hinsicht erforderlich sein. Ziel ist es ein marktfähiges Konzept zu erarbeiten, um auch neue Kundenkreise für Horex zu begeistern“, so die Mitteilung. „Die treuen Fans aber auch die engagierten Händler bilden ein wichtiges Fundament für diesen Neustart und sollen in den Ideenfindungsprozess eingebunden werden. Die 3C-Gruppe ist bemüht, über die Händler schnellstmöglich eine funktionierende Ersatzteilversorgung für die zuletzt produzierten Horex VR6-Modelle sicherzustellen.“

(ID:43207478)

Über den Autor