Horex: Händlernetz fast komplett

70 Partner in Deutschland, Österreich und der Schweiz geplant

20.05.2011 | Autor / Redakteur: Jan Rosenow / Jan Rosenow

Bis zum Spätsommer will Horex sein Händlernetz komplett haben. Derzeit schließt die wiedergeborene Marke die ersten Verträge ab.

Beim Aufbau seines Händlernetzes biegt Horex in die Zielgerade ein. „Unser Rahmenplan sieht vor, das Händlernetz bis zum Spätsommer 2011 zu einem großen Teil fixiert zu haben“, sagte Vertriebsleiter Fritz Rombach im Online-Newsletter des Unternehmens. „Diesen Plan werden wir erfüllen. Demnächst beginnen wir mit den ersten Vertragsabschlüssen.“ Zum Marktstart Ende des Jahres sollen rund 70 Partner in Deutschland, Österreich und der Schweiz die Marke Horex führen.

Bei der Auswahl der bislang noch ungenannten Partner hat Horex sich die Zeit genommen, viele persönliche Gespräche zu führen. Damit wollte das neugegründete Unternehmen sicherstellen, dass die Betriebe zur Marke passen und motiviert sind, die Horex-Kunden optimal zu betreuen. Es setzt auf erfahrene Motorradhändler, die Horex als weitere Marke führen wollen.

Neues Vertriebskonzept findet Zustimmung

Ein ganz wichtiger Punkt im Konzept des Augsburger Unternehmens ist es nach eigenen Angaben, ein enges partnerschaftliches Verhältnis zu seinen Händlern aufzubauen. Schließlich will Horex mit dem Handel auf eine vollkommen andere Weise zusammenarbeiten, als es Motorradhersteller heute tun. Details dieses Vertriebskonzepts, das auf dem Agenturprinzip beruht, sind Thema in der Juli-Ausgabe des Fachmagazins „Bike und Business“.

Laut Fritz Rombach habe das Konzept von Händlerseite bereits viel Zustimmung erhalten. Außerdem sieht sich das Unternehmen in seiner Modellplanung durch die aktuelle Marktentwicklung bestätigt, denn charakterstarke Motorräder der oberen Leistungsklassen liegen voll im Trend.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 376999 / Handel)