Suchen

Ilmberger geht mit neuen Carbonparts ins Rennen

Redakteur: Judith Leiterer

2017 hat für Ilmberger sportlich begonnen: Der Carbon-Spezialist präsentiert neue Teile für Rennmotorräder wie die BMW S 1000 RR und die Ducati Panigale. Auch die Retro-Bikes Ducati Scrambler und BMW R nine T können neu ausgestattet werden.

Firmen zum Thema

Die Racing-Teile von Ilmberger Carbonparts, z.B. für das Rennmotorrad BMW S 1000 RR, sind größtenteils eigene Bauteile, die für den Einsatz im Straßenverkehr so nicht existieren.
Die Racing-Teile von Ilmberger Carbonparts, z.B. für das Rennmotorrad BMW S 1000 RR, sind größtenteils eigene Bauteile, die für den Einsatz im Straßenverkehr so nicht existieren.
(Bild: Ilmberger Carbonparts)

BMW S 1000 RR und Ducati Panigale

Die Racing-Teile von Ilmberger Carbonparts für die Rennmotorräder BMW S 1000 RR und Ducati Panigale sind größtenteils eigene Bauteile, die für den Einsatz im Straßenverkehr so nicht existieren.

„Für Racing-Teile gibt es zusätzliche Bauteile, die im Originalfahrzeug nicht existieren, zum Beispiel der geschlossene Motorspoiler, die Ölauffangwanne oder die aerodynamisch perfektionierte Verkleidung ohne Licht. Hinzu kommt, dass der Schwerpunkt von Zubehörteilen bei Rennmaschinen ein anderer ist. Hier kommt es besonders auf die Gewichtsersparnis an – jedes Gramm weniger zählt. Die Stabilität der Teile ist auch sehr wichtig, damit man z.B. bei einem Ausrutscher im Regenrennen auch mal weiterfahren kann“, erklärt Julius Ilmberger, Geschäftsführer von Ilmberger Carbonparts.

Carbonteile für die BMW S 1000 RR: u.a. Fersenschutz, Heckverkleidung, Kotflügel hinten und vorne, Ritzelabdeckung, Seitendeckel rechts und links, Tankabdeckung oben.

Carbonteile für die Ducati Panigale Racing: u.a. Ölauffangwanne, Heckverkleidung, Verkleidungsoberteil, Verkleidungsseitenteil rechts und links.

Die Preise für die einzelnen Sonderausstattungen liegen zwischen 69,90 Euro und 619,90 Euro.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 12 Bildern

Ducati Scrambler und BMW R nine T

Nicht nur für Allrounder und Racing-Maschinen schmiedet Ilmberger Zubehör aus Carbon. Auch für die Freigeister unter den motorisierten Zweirädern ist schmiedet Ilmberger ein optimales und funktionales Äußeres. Das „Schwarze Gold“ wertet die Maschinen mit dem freiheitsliebenden Spirit auf, ohne dabei beschwerend zu wirken oder ihren Charakter zu verfälschen.

„Genau das Gegenteil ist der Fall. Trotz des schmalen Grads die Maschinen mit modernen Elementen zu verbinden, ist es uns gelungen die Schlichtheit dieser beiden puristischen Bikes mit unseren Carbonteilen in Szene zu setzen. Die Retro-Maschinen bekommen dadurch einen besonders „edlen“ Schliff – alle Teile gibt es in matter und glänzender Optik,“ so Julius Ilmberger.

Carbonteile für die Ducati Scrambler: Abdeckung unterm Rahmen rechts und links, Armaturenabdeckung, Auspuffhitzeschutz am Krümmer, Blinkerhalter und Kettenschutz hinten, Kotflügel hinten und vorne, Lampenabdeckung, obere Tankabdeckung, Ritzelabdeckung, oberer Kennzeichenträger, Schalldämpfer-Fersenschutz, Standrohrcover rechts und links, Tankabdeckung rechts und links, Wasserkühlerverkleidung rechts und links, Windschild, Zahnriemenabdeckung horizontal und vertikal.

Carbonteile für die BMW R nine T: Anlasserabdeckung, Ansaugrohrabdeckung rechts und links, Armaturengehäuse, Auspuffendkappen, Auspuffhitzeschutz, Bremsleitungsabdeckung, Kotflügel hinten und vorne, Motorschutz unten, Scheinwerfergehäuse, Sitzverkleidung für Monositz, Tankabdeckung rechts, links sowie oben, Ventildeckelabdeckung rechts und links, Windkanalabdeckung rechts, Windschild, Zündschlossabdeckung.

Die Preise für die einzelnen Sonderausstattungen der beiden Maschinen liegen zwischen 79,90 Euro und 399,90 Euro. Der Versand aller Ilmberger-Teile ist innerhalb Deutschland und der EU kostenfrei.

(ID:44529269)