Der größte jemals für den Serieneinsatz gebaute Boxermotor knüpft technisch dort an, wo BMW zwischen 1936
Der größte jemals für den Serieneinsatz gebaute Boxermotor knüpft technisch dort an, wo BMW zwischen 1936 und 1951 besonders stark war: an den Motoren der Baureihen R 5/R 51 (1936-1941) bzw. R 51/2 (1950-51). ( Bild: BMW Motorrad/Markus Jahn )