Indian: Von der Schnapsidee zur Erfolgsmarke

Redakteur: Sophie Renninger

1901 rollten die ersten Indian-Motorräder auf die Straßen Amerikas. Wie es das Kultlabel schaffte, seinen Spirit in die Gegenwart und Zukunft zu transferieren, lesen Sie hier.

115 Jahre alt, aber Indian ist jung wie am ersten Tag.
115 Jahre alt, aber Indian ist jung wie am ersten Tag.
(Bild: Indian)

Indian Motorcycle feiert in diesem Jahr sein 115-jähriges Bestehen – allerdings reichen die Wurzeln des ersten amerikanischen Motorradherstellers sogar noch weiter in die Vergangenheit. Schon im Jahr 1897 produzierte der erfolgreiche Rennfahrer George Mallory Hendee in Springfield im US-Staat Massachusetts unter dem Markennamen „American Indian“ hochwertige Fahrräder.

Nur drei Jahre später kam Hendee auf die scheinbar verrückte Idee, ein Fahrrad mit einem Verbrennungsmotor umzurüsten und in den Verkauf zu bringen. Kurzerhand wurde der Name des Unternehmens auf „Indian“ verkürzt. Von da an ging es Schlag auf Schlag. 1900 wurde der erste Prototyp mit einem 1,75 PS starken Einzylinder ausgestattet. 1901 ging das Modell in Serie und schon 1902 konnte der Verkauf gestartet werden. 1903 stellte der gebürtige Schwede, Carl Oscar Hedstrom, der bei der Entwicklung des motorisierten Zweirads mit beteiligt war, mit über 90 km/h einen Geschwindigkeitsrekord für Motorräder auf. 1904 wurde die erste Maschine mit der charakteristischen dunkelroten Lackierung ausgeliefert, die sich zum Markenzeichen der Indian Motorräder entwickelte. 1905 wurde dann das erste Modell mit dem V2-Motor produziert. Dieses Serienmodell prägte die Vorstellung, was eine Indian ausmacht, für alle Zeit.

Seit 2011 lenkt nun Polaris die Geschicke der amerikanischen Traditionsmarke. Bis heute konnte die Modellpalette der Indian-Motorräder weiter ausgebaut werden. Neun brandneue Modelle, für jeden Fahrertyp und für jede Altersgruppe, darunter die Modelle Scout Sixty, Springfield und Chieftain Dark Horse hat Indian im Sortiment. Und in der Zukunft der wandlungsfähigen Marke liegen bestimmt schon Pläne für die nächsten Modelle...

(ID:44104177)