Hostettlers neuer Mr. Motochic

CE-zertifizierte Motorrad-Bekleidungskollektion

| Redakteur: Stephan Maderner

Anselm Zessler ist neuer Hostettler-Geschäftsführer und verantwortlich für IXS und Motochic.
Anselm Zessler ist neuer Hostettler-Geschäftsführer und verantwortlich für IXS und Motochic. (Bild: Hostettler)

Anselm Zessler (53) ist seit dem 1. Januar 2018 Geschäftsführer der Hostettler AG und trägt neu die Verantwortung für die Schweizer Bekleidungsmarke IXS sowie die Vertriebsmarke Motochic.

Innerhalb der schweizerischen Hostettler AG ist es zu einem Führungswechsel gekommen. Anselm Zessler (53) ist seit dem 1. Januar 2018 Geschäftsführer der Hostettler AG und trägt neu die Verantwortung für die Schweizer Bekleidungsmarke IXS sowie die Vertriebsmarke Motochic. Anselm Zessler ist bereits seit 2016 für Hostettler tätig, wo er bis dato als Head of Research & Development IXS verantwortlich war.

Seine umfangreiche, über 25-jährige Erfahrung in der Zweiradbranche, gepaart mit seiner Leidenschaft für den Zweiradsport und seinem ausgeprägten Gespür für innovative Produkte, soll der Hostettler AG nach eigenen Angaben sehr zugutekommen. Nach seinem Universitätsabschluss im Fachbereich Industrial-Design leitete er in führenden, international tätigen Unternehmen u.a. die Bereiche Design, Produktentwicklung, Produktmanagement, Marketing und Sales.

„Für das 1. Quartal 2018 kommt IXS mit einer komplett neuen, CE-zertifizierten Motorrad-Bekleidungskollektion auf den Markt, die dem Handel Sicherheit gibt“, so Zessler. „Diese Kollektion beinhaltet neue, innovative Lösungen zur IXS-Kernkompetenz in Sachen Passform (Stichwort: „Perfect Fit“). Dazu gehört die Montevideo Touring & Adventure Kollektion, die kürzlich mit dem international renommierten Red Dot Award in der Kategorie ,Travel' ausgezeichnet wurde. Ebenfalls neu ist die RS-1000-Sportlinie, die farbige Schleiferelemente an Bekleidung austauschbar macht und somit Kundenwünsche passend zur Fahrzeugfarbgebung umgehend erfüllt.“

Des Weiteren berichtet Zessler über Neuerungen und viel Bewegung bei Motochic: „Wir setzen auf ein starkes Markenportfolio mit frequenzbringenden Top-Marken. Weiter tätigen wir zusätzliche Investitionen in unsere digitalen Strukturen, um unsere Dienstleistungen schneller, effizienter und in noch besserer Servicequalität anbieten zu können. Ich schätze ganz besonders den Schweizer Qualitätsanspruch, die Zuverlässigkeit und die ausgeprägte Kundennähe im gesamten Team und freue mich sehr auf die zukünftigen Herausforderungen.“

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45186232 / Karriere)