Göttlicher Nachwuchs und sein Pate

Neues vom Projekt 64° – Nachwuchs im Motorradrundstreckensport

| Redakteur: Johannes Schreiner

Luca Göttlicher bei der Urkundenunterzeichnung auf Marcel Schrötters Sportgerät 2018.
Luca Göttlicher bei der Urkundenunterzeichnung auf Marcel Schrötters Sportgerät 2018. (Bild: F. Glaenzel)

Der Moto2-Fahrer Marcel Schrötter ist jetzt offizieller Pate von Motorrad-Youngster Luca Göttlicher.

Der zehnjährige Luca Göttlicher ist ein ganz normaler Junge – allerdings mit einem Talent für das Motorradfahren. „Lucky Luc“, so nennen ihn Fans und Freunde, hatte schon häufiger Kontakt zu Marcel Schrötter, doch dass er jetzt sein offizieller Pate im „Projekt 64° – Nachwuchs im Motorradrundstreckensport“ wird, macht ihn stolz. Der Moto2-Fahrer zählt zu seinen Vorbildern.

Der 23-Jährige Marcel Schrötter vom Dynavolt Intact GP-Team ist nach Philipp Öttl und Jonas Folger (auch wenn dieser dieses Jahr krankheitsbedingt keine Rennen fährt) nun ein weiterer Fahrer des MotoGP-Circus für den Nachwuchs im Einsatz. Er weiß aus eigener Erfahrung, wie wichtig es ist, im Motorsport zusammenzustehen, Aufmerksamkeit zu bekommen und Popularität zu erreichen. Geplant sind gemeinsame Trainings – auch Motocross und Supermoto.

Schrötter will versuchen, in seinem engen Zeitplan einen Termin zu finden, um bei einem Rennen von Luca dabei sein zu können. Doch die Unterstützung geht noch weiter: „Ich denke es ist wichtig, die Patenschaft auch nach außen zu demonstrieren, um Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit zu erlangen. Und um Luca zu motivieren und positive Impulse zu geben.“

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45190862 / Karriere)