Suchen

Kawasaki Motors Europe: Volumenmodelle neu aufgelegt

| Redakteur: Martina Eicher

»bike und business« befragte die Motorradhersteller und Importeure nach ihren Vertriebserwartungen für das Jahr 2017. Lesen Sie, wie die einzelnen Marken die kommende Motorradsaison einschätzen und welche Ziele sie haben. Diesmal dran: Jürgen Höpker-Seibert, Leiter Vertrieb.

Firmen zum Thema

(Bild: Kawasaki)

Mit welchen Vertriebserwartungen (Neufahrzeuge, Gebrauchtfahrzeuggeschäft) starten Sie in die neue Saison 2017?

Wir haben unsere Ziele in 2016 voll und ganz erreicht, sowohl das Volumen als auch die Qualität des Geschäfts. Auf dieser Basis werden wir aufbauen und planen konservativ die Zahlen des vergangenen Jahrs zu bestätigen.

Bildergalerie

Bildergalerie mit 8 Bildern

Durch die neuen gesetzlichen Regelungen ist unsere Palette etwas kleiner geworden, allerdings haben wir im Gegenzug unsere Volumenmodelle komplett neu aufgelegt. Der Handel bestätigt uns das Kundeninteresse an den neuen Z-Modellen und Ninja 650, was uns für die Saison 2017 sehr zuversichtlich stimmt. Auch die Versys 1000 und 650 sowie die Vulcan S erfreuen sich einer bereits guten Nachfrage. Generell können wir sagen, dass wir eine junge, wettbewerbsfähige Palette mit schnelldrehenden Modellen haben. Dies sollte sich sehr positiv auf die Liquidität im Handel auswirken.

Wie viele Händler haben Sie gegenwärtig in Portfolio und sind in diesem Jahr wichtige Änderungen geplant? (Investitionen, Zu- und Abgänge, wo werden noch Händler gesucht?)

Im letzten Jahr haben wir unseren Händlervertrag erneuert und dabei eine Restrukturierung durchgeführt. Momentan arbeiten wir mit 198 Händlern zusammen. Im Großen und Ganzen setzen wir auf Kontinuität und suchen nur für wenige offene Gebiete neue Händler. Wir bauen auf einen nachhaltigen Modernisierungsprozess und wollen nichts mit der Brechstange erreichen. Wenn man allerdings das Alter unserer Kunden analysiert, ist in den nächsten zehn Jahren eine große Marktveränderung zu erwarten. Auf diesen Strukturwandel werden wir uns zusammen mit unseren Partnern vorbereiten.

(ID:44723572)