Kawasaki sucht PR-Profi mit grünem Herzblut

Autor / Redakteur: Stephan Maderner / Dipl. sc. Pol. Univ. Stephan Maderner

Kawasaki Motors Europe NV in den Niederlanden sucht den europäischen Presseoffizier.

Firma zum Thema

Das europäische Kawasaki-Headquarter in Amsterdam sucht einen Press Officer.
Das europäische Kawasaki-Headquarter in Amsterdam sucht einen Press Officer.
(Foto: Kawasaki)

Kawasaki Motors Europe beabsichtigt, einen europäischen Press Officer einzustellen. In der Stellenausschreibung wird ein Zweiradprofi gesucht, der sich mit den Grundwerten der Marke Kawasaki – Leidenschaft, Performance, Individualität und dem einzigartigen Ingenieurserbe mit einem hohen Grad an technischer Expertise – identifizieren könne.

Der Job beinhaltet die Aufgabe, bei der Kommunikation mit den Medien über die aufregende Auswahl gegenwärtiger und künftiger Produkte, leidenschaftlich und authentisch diese Kernwerte zu übermitteln.

Gesucht wird ein ambitionierter und professioneller Medienprofi und exzellenter Schreiber mit einem breiten Erfahrungshorizont in der Szene, der mit seinen Leistungen überzeugen kann. Als ein begeisterter Motorradfahrer und Powersports-Fan hat der Bewerber ein lebhaftes Interesse an Verbrennungsmotoren aber auch an neuen alternativen Antriebstechnologien.

Das Einsatzgebiet des europäischen PR-Officers von Kawasaki ist ein weites Feld und reicht von der Erstellung des jährlichen PR-Planes, dem Aufbereiten von Produktinformationen für die europäischen Medienlandschaft, das Abhalten von Pressekonferenzen und Modellvorstellungen sowie Marktforschung sowie Maßnahmen zur Schärfung des Markenprofils. Der Pressemann arbeitet eng mit dem Marketingteam von Kawasaki Europa zusammen, ist ein ausgewiesener Netzwerker und beherrscht auch die Klaviatur des modernen Social-Media-Marketings.

Der Bewerber sollte mindestens vier Jahre PR- oder Marketingerfahrung aus der internationalen Automotive- oder Motorradindustrie mitbringen.

Interesse geweckt? Jorrit van der Linde freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme telefonisch unter: 31 (0) 20 5789444. Schriftliche Bewerbungen mit dem Stichwort MLIJ162088 an Kawasaki Motors Europe NV, Jacobus Spijkerdreef 3, 2132 PZ Hoofddorp, Netherlands.

(ID:40189350)