Suchen

KBA-Neuzulassungen Februar 2018: Stoßrichtung noch unklar

Für den Februar 2018 vermeldet das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) 7.770 neu zugelassene Krafträder. Das sind 9,8 Prozent mehr als im Vorjahresmonat.

Firmen zum Thema

Nimmt man den Besucherandrang auf der Messe Motorräder Dortmund 2018 zum Maßstab, dann stehen wir vor einer heißen Saison.
Nimmt man den Besucherandrang auf der Messe Motorräder Dortmund 2018 zum Maßstab, dann stehen wir vor einer heißen Saison.
(Bild: Stephan Maderner)

Die Branche steuert weiterhin optimistisch in Richtung neue Saison.. Das Kraftfahrtbundesamt (KBA) meldet nach dem guten Januar nun auch im Februar 2018 ein Neuzulassungsplus von 9,3 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat. In den ersten beiden Monaten bedeuten die 12.097 Neuzulassungen ein Plus von 28,5 Prozent gegenüber dem vergleichbaren Vorjahreszeitraum.

Der Neuzulassungsmarkt 2017 schrumpfte ja wegen des Wechsels von Euro 3 auf Euro 4 wie erwartet um ein Fünftel. Aufgrund der dadurch niedrigeren Vorgaben ist zu erwarten, dass die Statistiken dieses Jahr in jedem Monat ins Plus drehen; aber nicht unbedingt nur deswegen. Vielleicht verfälschen hier im Januar und Februar auch die Eigenzulassungen der Hersteller für Vorführer im Handel und Testmotorräder für die zahlreichen gerade laufenden Medienpräsentationen das Bild.

Der Gebrauchtfahrzeugmarkt, im Januar noch mit einem satten Plus an Halterwechseln aufgefallen, steht im Februar mit einem Minus von 22 Prozent zum Vorjahres-Februar (insgesamt 7.770 Umschreibungen) in den Büchern. Daran dürfte tatsächlich auch das schlechte Wetter mit eisigen Temperaturen schuld sein.

(ID:45170250)