Suchen

Kristina Löhlein avanciert zur bekanntesten deutschen Motorradhändlerin

Autor / Redakteur: Regina S. Hartwig / Martina Eicher

Der Name Löhlein ist seit der aktuellen Staffel von „Bauer sucht Frau“ deutschlandweit bekannt geworden. Kristina Löhlein von Motorrad Löhlein steht als Mutter von Veit seither selber im Rampenlicht.

Der Bekanntheitsgrad von Motorrad Löhlein ist Dank RTL enorm gestiegen. Kristina Löhlein und ihr Sohn Veit.
Der Bekanntheitsgrad von Motorrad Löhlein ist Dank RTL enorm gestiegen. Kristina Löhlein und ihr Sohn Veit.
( Foto: R.S. Hartwig )

Der Name Löhlein ist seit der aktuellen Staffel von „Bauer sucht Frau“ deutschlandweit bekannt geworden. Kristina Löhlein von Motorrad Löhlein steht als Mutter von Veit seither selber im Rampenlicht. Die freie Werkstatt in Lünen wird inzwischen von Fans des ersten homosexuellen Paares, das bei der RTL Sendung „Bauer sucht Frau“ - in diesem Fall sollte es „Bauer sucht Mann“ heißen - immer öfter aufgesucht. Auch die Klicks auf die Internetseite der Motorradhändlerin haben sich deutlich erhöht. Die Auftragslage für Werkstattarbeiten ist dadurch ebenfalls angestiegen. Durch den gemeinsamen Auftritt mit ihrer Mutter in der Finalsendung am 19. Dezember wird sich der Bekanntheitsgrad von Kristina Löhlein noch einmal steigern. Am 3. Advent besuchte Veit Löhlein seine Mutter im Motorradgeschäft. Der ältere Bruder Marc leitet die Werkstatt des Familienbetriebs. Gemeinsam besuchten sie anschließend den Dortmunder Weihnachtsmarkt. RTL hat durch das schwule Paar Philipp und Veit so hohe Einschaltquoten für die Sendung „Bauer sucht Frau“ wie nie zuvor. Die Popularität der beiden sympathischen Westfalen zeigte sich dann auch bei dem Weihnachtsmarktbesuch in Dortmund, Familie Löhlein wurde auf Schritt und Tritt von Fans der Sendung umringt. Kristina Löhlein avanciert durch ihren berühmten Sohn zur bekanntesten deutschen Motorradhändlerin.

(ID:388814)