KTM: Bau dir deine individuelle Duke

Verkaufsaktion läuft noch bis zum 31. Oktober

| Redakteur: Melissa Mager

Die Duke 390 in der City.
Die Duke 390 in der City. (Bild: KTM)

KTM Deutschland ousht den Abverkauf von Bikes mit der Sonderaktion „Bau dir deine Duke“. Zur Auswahl stehen vier Modelle, die die Kunden sich mit einem Gutschein auf Kleidung und Teile individuell zusammenstellen lassen können.

Der Gutschein den in Höhe von 300 Euro, den KTM anbietet, ist für die KTM-Powerwear und Powerparts-Produkte. Er ist gültig bis zum 31. Oktober 2019 beim Kauf eines der im folgenden aufgelisteten Modelle (Baujahre 2018 und 2019).

125 Duke: „The spawn of the Beast“

Die KTM 125 Duke ist ein Motorrad für 16-jährige Einsteiger. Ihr Motor ist der kleinste in der Duke-Familie, ihr Auftritt soll dem ihrer großen Geschwister aber in nichts nachstehen. Außerdem biete die 125 Duke lim KTM-Marketingdeutsch „aufregendes Design und einzigartige Features, die sie aus der Masse herausstechen lassen“.

390 Duke: „The Corner Rocket“

Diese „Kurvenrakete“ soll maximalen Fahrspaß mit optimalem Nutzwert verbinden. Sie sei vor allem dort überlegen, wo flinkes Handling gefragt ist. Federleicht, kraftvoll und mit hochmoderner Technik ausgerüstet, soll sie im Großstadtdschungel und im Kurvenwald gleichermaßen ein aufregendes Fahrverhalten zeigen. Das mache sie zum perfekten Einsteigermotorrad für die A2-Klasse.

RC 125: „Compact Racer“

Die Einstiegsmaschine für Fahrer ab 16 Jahren. Der hochmoderne Motor mit Flüssigkeitskühlung leistet 11 kW (15 PS), baut auf einen Drehmoment von 12 Nm biete und echte Rennsport-Performance für den täglichen Einsatz bieten. Die elektronische Kraftstoffeinspritzung steht für eine präzise Gasannahme und flotte Beschleunigung.

RC 390: „Race Inspired“

Der Werbeslogan hierfür: „Ein Sportmotorrad reduziert auf das Wesentliche“. Laut Hersteller ist die KTM RC 390 agil, schnell, A2-führerscheintauglich und sportlich. Die Moto3-Gene dieses Bikes und das Leistungsgewicht seien bei jedem Manöver spürbar und sollen für das notwendige Rennsport-Feeling sorgen.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 46127885 / Markt)