Kurven und Turns auf der Niken Tour 2019

Roads of Life

| Redakteur: Viktoria Hahn

Die Niken Tour führt durch ganz Europa zu den am besten geeigneten Standorten. Hier können Interessenten „erfahren", was diese Motorräder so einzigartig macht.
Die Niken Tour führt durch ganz Europa zu den am besten geeigneten Standorten. Hier können Interessenten „erfahren", was diese Motorräder so einzigartig macht. (Bild: Yamaha)

Wie bereits in 2018 möchte Yamaha auch in diesem Jahr seinen Kunden die Möglichkeit geben, die Niken und die neue Niken GT zu „erfahren“. Fünf Termine in Deutschland stehen dafür noch aus.

2017 wurde die revolutionäre Yamaha Niken der Welt vorgestellt und sorgte auf Anhieb für Schlagzeilen. Ein Jahr später wurde die Geschichte mit der Niken GT fortgeschrieben. Sie trat 2018 auf den Plan, um sich ebenfalls in Kurvenabenteuer zu stürzen.

Dank der einzigartigen Yamaha-Neigetechnik (LMW, Leaning Multi Wheel) fahren sich die beiden Motorräder laut Hersteller wie kein anderes Fahrzeug auf der Straße. Dieses Jahr wird der Öffentlichkeit auf der Niken Tour erneut die Möglichkeit gegeben, die beiden Bikes auszuprobieren und mit ihnen Kurven und Turns mit hoher Fahrdynamik spielerisch zu meistern. Dank der zusätzlichen Stabilität, die das innovative Fahrwerk laut Hersteller bietet, sollen alle Niken-Fahrer das vermutlich packendste Motorraderlebnis der Welt erfahren können. Man kombiniere das Fahrwerk mit einem speziell abgestimmten Yamaha-847-cm³-CP3-Motor und erhält ein Motorrad, das nicht nur unglaublich schnell anspricht und auf maximale Fahrerleistung ausgelegt ist, sondern zudem auch pure Fahrdynamik bieten soll.

Die Niken GT ist dabei eine Weiterentwicklung der „Original-Niken“. Sie verfügt über alle Eigenschaften der „normalen“ Niken, trumpft laut Hersteller aber zusätzlich mit dem Komfort eines echten Sport-Tourers auf. So bietet sie beispielsweise einen verbesserten Wetterschutz, dank höherer Verkleidungs-Scheibe, einen Komfortsitz für ausgedehnte Touren sowie Seitenkoffer und eine Griffheizung. Mit der Einführung der Niken GT sind beide Modelle offiziell in der Sport-Touring-Reihe von Yamaha angesiedelt und teilen die „Roads of Life"-Philosophie. „Roads of Life"-Modelle werden mit dem Ziel entwickelt und gebaut, mitreißende, dynamische und emotionale Touring-Erlebnisse zu vermitteln.

Die Termine der Tour 2019

  • 04. bis 05.05.19 Engen/Bodensee
  • 11. bis 12.05.19 Thüringer Wald
  • 13. bis 14.07.19 Großraum FfM
  • 20. bis 21.07.19 Weinberg/Harz
  • 27. bis 28.07.19 Johanniskreuz/K'lautern

Auf der Niken Tour sollen Interessenten „erfahren“ können, was diese Motorräder so einzigartig macht. Von Gebirgstrecken bis hin zu kurvenreichen Strecken durch Täler wird laut Hersteller alles geboten, um die beiden Bikes auf Herz und Nieren testen zu können. Technische Einblicke, Präsentationen und Vorführungen zur LMW-Technologie erhalten die Teilnehmer außerdem vor der Fahrt vor Ort durch die Yamaha-Experten. Dann ist es an der Zeit, sich unter der Anleitung erfahrener Yamaha-Fahrer ins Abenteuer zu stürzen.

Die Testcenter in Deutschland

Auch in den 28 Niken Testcentern bietet sich für Kunden die Gelegenheit, den technologischen Durchbruch von Yamaha auszuprobieren. Dort wird den Kunden laut Hersteller folgendes geboten:

  • Ein Niken Experte, der alle wichtigen Informationen rund um das Fahrzeug und die
  • neuartige Technologie geben kann.
  • Eine spezielle Niken Tour, die auf ausgewählten, kurvenreichen Strecken zeigt,
  • was die LMW-Technologie leisten kann.
  • Eine ausgiebige Testfahrt (60 bis 90 Minuten).

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45881001 / Markt)