Suchen

Kymco zieht im Netz ganz neue Seiten auf

| Autor / Redakteur: Stephan Maderner / Dipl. sc. Pol. Univ. Stephan Maderner

Der Importeur MSA Weiden lässt die Kymco-Endkunden künftig in den Kategorien luxuriös, sportlich, praktisch, klassisch oder komfortabel suchen.

MSA Weiden zieht mit Kymco im Internet neue Seiten auf.
MSA Weiden zieht mit Kymco im Internet neue Seiten auf.
(Foto: Kymco )

Der taiwanesische Zweirad- und Quadspezialist Kymco präsentiert sich mit einem komplett neuen Internetauftritt. Die neue Webseite zeichnet sich durch modernes Design, neue Funktionen und eine sehr klare, benutzerfreundliche Struktur aus. Mit nur wenigen Klicks können sich Kunden, Handelspartner und Medien über das umfangreiche Fahrzeugprogramm sowie die vielen Neuigkeiten informieren und sich mit dem Hersteller austauschen.

Wer auf der Suche nach einem passenden Fahrzeug ist, ob Roller, Bike, ATV oder Quad, wird auf der neuen Webseite schnell fündig. Denn Kymco hat sein umfassendes Modellprogramm in klare Kategorien unterteilt.

Bildergalerie

So umfasst der neue große Rollerbereich fünf Sparten: Luxury, Sporty, Daily, Classy und Comfy. Unter „Luxury“ sind exklusive Maxi-Roller aufgeführt, „Sporty“ bietet dynamische Scooter mit durchzugsstarkem Motor, „Daily“ zeigt alle alltagstauglichen Roller mit günstigem Verbrauch zum kleinen Preis, „Classy“ umfasst attraktive Scooter im klassischen Retro-Stil und die Zweiräder unter „Comfy“ zeichnen sich durch hervorragende Ergonomie, Ausstattung sowie bequemes Platzangebot aus. Außerdem gibt es eine weitere Suchfunktion nach Hubraumklassen von 50 bis 700 cm³. Die Kunden können die Kategorien luxuriös, sportlich, praktisch, klassisch oder komfortabel als Hilfestellung für die Suche nach ihrem Traum-Scooter nutzen.

Neben den Rollern gibt es die Kategorie „Bikes“, die attraktive Leichtkrafträder auflistet. Hinzu kommt die umfangreiche Kategorie „ATV und Quad“: Als Marktführer im 250er- und 300er-Bereich hat Kymco auch dieses Fahrzeugsegment übersichtlich strukturiert. Auf einen Blick sieht man das komplette Angebot an ATVs, Quads sowie UTVs und kann sich nur einen Klick später über die ausführlichen Details zum gewählten Wunschfahrzeug informieren. Das Ganze wird abgerundet durch eine komfortable Händlersuche, aktuelle Informationen und einem eigenen Social Media- sowie Pressebereich.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 37060910)