Suchen

LeoVince sorgt für den richtigen Klang

| Redakteur: Florian Fraunholz

Bei der LV One Evo sind die klassischen Stilelemente des italienischen Herstellers mit einem Touch des Modernen kombiniert.

Firmen zum Thema

Die Schalldämpfer von LeoVince sind auch in Carbonoptik erhältlich.
Die Schalldämpfer von LeoVince sind auch in Carbonoptik erhältlich.
(Bild: LeoVince )

Der Schalldämpfer-Körper besteht aus Edelstahl AISI 304, ist schlank und schlagfest. Der ovale Querschnitt mit den eckigen Fluchtlinien trägt zu seiner Kompaktheit bei. Alternativ gibt es die Ummantelung in der sandgestrahlten Edelstahl-Hülle, die den Titan-Look verstärkt. Eine weitere Variante für alle Biker, die eine dunkle und edle Version bevorzugen, ist die Umhüllung aus Carbon. Alle Schweißverbindungen am Schalldämpfer erfolgen im TIG-Verfahren. Die Endkappe – und das ist die Neuheit bei diesem Modell – besteht komplett aus widerstandsfähigem Carbon und erweist sich als äußerst robust gegenüber sehr hohen Temperaturen.

Die sportive Form der Leo Vince One Evo wird bei der Edelstahlversion durch das im Laserverfahren aufgebrachte LeoVince-Logo noch verstärkt. Dieses Logo erweckt den Eindruck, als ob es in den Dämpfer eingebrannt wurde. Bei der Carbonversion besteht das LeoVince Logo aus einem hellen Aluminium-Schild, welches sich von dem dunklen Carbon-Hintergrund abhebt. Die LeoVince LV One Evo ist, je nach Modell, als Slip-On Anlagen oder Komplettsysteme erhältlich. Selbstverständlich ist bei allen Produkten die EG-ABE mit dabei.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 45475162)