Suchen

LMX-Bikes bei EM-Laudenklos: Offroad-Spaß mit Leichtigkeit

Redakteur: Judith Leiterer

Der Fürther Spezialist für E-Mobilität EM-Laudenklos übernimmt ab sofort den deutschlandweiten Vertrieb der französischen Offroad-E-Bike-Marke LMX-Bikes. Die elektrisch angetriebenen Zweiräder sind vor allem für ihr geringes Gewicht bekannt.

Firma zum Thema

EM-Laudenklos übernimmt den deutschlandweiten Vertrieb der LMX-Bikes.
EM-Laudenklos übernimmt den deutschlandweiten Vertrieb der LMX-Bikes.
(Bild: LMX-Bikes/EM-Laudenklos)

LMX-Bikes sorgen mit nur 40 Kilo Gewicht, sechs Kilowatt Spitzenleistung, und der Handlichkeit eines Downhill-Rades mit Leichtigkeit für Offroad-Spaß. Ob als reines Spaßfahrzeug oder zur Fortbewegung im Alltag – mit einem LMX-Bike soll kein Weg mehr langweilig sein. Den Vertrieb dieser besonderen E-Bikes in Deutschland hat vor Kurzem EM-Laudenklos aufgenommen, das Fürther Unternehmen ist spezialisiert auf Im-, Export und Vertrieb von Zweirädern, E-Teilen und Zubehör. Über EM-Laudenklos sind die Bikes auch zu günstigen monatlichen Raten erhältlich.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 6 Bildern

Technische Daten

  • Gewicht: 40 kg
  • Spitzenleistung: 6 KW
  • Höchstgeschwindigkeit: ca. 45 km/h
  • Reichweite: 65 km
  • Ausstattung: Aluminium-Rahmen, 19“-Bereifung, Vierkolbenbremszange vorn und hinten, Rockshox-Gabel, Lipo-Wechselakku mit BMS, Kelly-Controller

(ID:44692360)