Suchen

LS2: Dynamischer Jethelm OF600 Copter

| Autor / Redakteur: Nika Störiko / Martina Eicher

LS2 stellt mit dem OF600 Copter einen gut ausgestatteten, aerodynamisch optimierten Jethelm mit Visier und integrierter Sonnenblende vor. Der Copter soll der ideale Begleiter sowohl in der City als auch im urbanen Umfeld sein und überzeuge mit hohem Tragekomfort und ausgeklügelter Belüftung.

Firmen zum Thema

Der LS2 OF600 Copter ist ab sofort in zwei Designs mit insgesamt acht Farben in einem Größenspektrum von XS bis 2XL verfügbar
Der LS2 OF600 Copter ist ab sofort in zwei Designs mit insgesamt acht Farben in einem Größenspektrum von XS bis 2XL verfügbar
(Bild: LS2 )

Das aerodynamische Design des Copter von LS2 umfasst sowohl die Helmschale als auch das speziell geformte Visier. An der Schale sind die Form und die Belüftungsöffnungen nach strömungsdynamischen Gesichtspunkten gestaltet. So sorgt zum Beispiel eine Aero-Abrisskante für einen stabilen Tragekomfort bei allen Geschwindigkeiten. Diese ausgefeilte Aerodynamik macht den Copter zum universell nutzbaren Jethelm. Er sei nicht nur für Scooter-Fahrer in der City geeignet, sondern auch für höhere Geschwindigkeiten, wie zum Beispiel auf einem Naked Bike.

Das Visier des LS2 OF600 Copter ist ebenfalls aerodynamisch gestaltet und verfügt am unteren Ende über einen „Air Diffusor" mit dem man den Grad der Luftströmung unter dem Visier individuell regeln kann. In geschlossener Stellung ist das Gesicht weitestgehend von jedem Luftzug abgeschirmt, in offener Stellung kann man zum Beispiel bei sommerlichen Temperaturen eine diffuse Lüftung unter dem Visier erzeugen. Auch in geöffneter Stellung schmiegt sich das Visier so eng an die Helmschale, dass es die Aerodynamik nur minimal beeinflusst. Der Copter glänze deshalb auch bei geöffnetem Visier und hohen Geschwindigkeiten mit ausgezeichneter Stabilität.

Die integrierte Sonnenblende lässt sich bequem bedienen und schirmt die Augenpartie so gut ab, dass man auch bei höherem Tempo mit offenem Visier fahren kann. Beide Visiere harmonieren mechanisch und aerodynamisch, sodass sie in allen erdenklichen Stellungen und Kombinationen ohne Komforteinbußen gefahren werden können. Die ausgeklügelte Belüftung der Helmschale lässt sich über einfach zu verstellende Regler individuell konfigurieren und somit an alle Witterungsbedingungen anpassen. Das Visier kann per Quick Release System einfach und schnell gewechselt werden.

Der LS2 OF600 Copter ist ab sofort in zwei Designs mit insgesamt acht Farben in einem Größenspektrum von XS bis 2XL verfügbar. Die Schale wird in zwei Größen aus LS2 exklusivem HPPT Material gefertigt. Das hyperallergene Polster ist hochatmungsaktiv, herausnehm- und waschbar. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 109,00 Euro für das einfarbige Dekor „Solid“, sowie 129,00 Euro für die „Urbane“ Version.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 46600658)