Suchen

Manfred John verstärkt Hoeckles Zweiradteam

| Autor / Redakteur: Stephan Maderner / Dipl. sc. Pol. Univ. Stephan Maderner

Der Mössinger Ersatzteil- und Zubehörlieferant Hoeckle ordnet seine Zweiradstrukturen neu und holt sich bewährte Branchenkräfte an Bord.

Firma zum Thema

Manfred John setzt seine Arbeitskraft und sein Branchen-Know-how jetzt bei Hoeckle ein.
Manfred John setzt seine Arbeitskraft und sein Branchen-Know-how jetzt bei Hoeckle ein.
(Foto: Archiv)

Mit neuen Produkten (Kappa-Vertrieb) und neuen Mitarbeitern Klaus Pritzel (Altersnachfolge von Helmut Wagner) sowie Wilfried Brömmelsiek (Händlerbetreuung PLZ 2-5) startete der schwäbische Ersatzteil- und Zubehörlieferant Hoeckle in die Zweiradsaison 2012.

Nun erhielten die Schwaben mit Manfred John weitere Verstärkung im Außendienst. Der SYM-Mann wird zusätzlich zur Betreuung seiner SYM-Händler mit den Rollern, Quads und Motorrädern des taiwanischen Herstellers das erweiterte Produktangebot von Hoeckle anbieten. Eine sinnvolle Ergänzung mit vielen Synergien, denn die SYM-Händler beziehen ohnehin ihre Ersatzteile über Hoeckle.

In der Branche ist Manfred John ein alter Hase, der sowohl bei Herstellern (Kawasaki, SYM) als auch bei Anbietern im Ersatzteil- und Zubehörbereich (Schüller, Reaction) reichhaltige Marktkenntnisse gesammelt hat und seine langjährige Erfahrung mit einbringt. „Auf die greift Hoeckle bei der Ausrichtung auf neue Produktfelder im Zubehörmarkt gerne zurück“, sagt Geschäftsführer Ralf Bauer.

(ID:33532820)