Matthies Motorrad: Werkstatteffizienz!

Gemeinsam die Zukunft gestalten

| Autor / Redakteur: Stephan Maderner / Martina Eicher

Stefan Onken (Leiter), Thomas Langefeld, (Vertrieb) Matthies Motorrad.
Stefan Onken (Leiter), Thomas Langefeld, (Vertrieb) Matthies Motorrad. (Foto: Stephan Maderner)

Insgesamt 30 Aussteller zeigen auf der »bike und business«-Fachtagung am 21. November im Vogel Convention Center Würzburg der Branche ihr Dienstleistungs- und Produktspektrum: einer davon ist Matthies Motorrad.

Der Hamburger Vollsortimenter Matthies Motorrad, früher bereits öfters Partner von »bike und business«-Messen, ist dieses Jahr erstmals auch mit einem Stand auf der Fachtagung »bike und business« vertreten. Stefan Onken und Thomas Langefeld sind die Ansprechpartner vor Ort. Ihr Thema: Werkstatteffizenz! Das Motto der Zweiradspezialisten: Erfolgreich reparieren – wir helfen. „Es geht uns darum, gemeinsam die Zukunft zu gestalten und sich für die Herausforderungen in den nächsten Jahren richtig aufzustellen, Prozesse zu verbessern und die Werkstatt effizienter und wirtschaftlicher zu betreiben“, bringt es Stefan Onken, Leiter Motorradhaus, auf den Punkt.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 42414537 / Markt)

Aus unserer Mediathek