Matthies Motorrad: Werkstatteffizienz!

Abläufe im Betrieb optimieren

| Redakteur: Martina Eicher

Thomas Langenfeld (Vertrieb) und Stefan Onken (Projektleiter) bei Matthies Motorrad auf der »bike und business« Fachtagung 2013.
Thomas Langenfeld (Vertrieb) und Stefan Onken (Projektleiter) bei Matthies Motorrad auf der »bike und business« Fachtagung 2013. (Foto: Archiv)

Insgesamt 35 Aussteller zeigen auf der »bike und business«-Fachtagung am 27. November im Vogel Convention Center Würzburg der Branche ihr Dienstleistungs- und Produktspektrum: einer davon ist die Johannes J. Matthies GmbH & Co. KG.

Die Firma Matthies wird auch dieses Jahr wieder das effektive Arbeiten in der Werkstatt in den Vordergrund stellen. Mit der optimalen Verbindung aus Warenwirtschaft, die heutzutage mehr ist als „nur“ Aufträge schreiben, einem umfassenden Teilekatalog und einem verlässlichen Lieferanten lassen sich die Abläufe im Betrieb optimieren und so Zeit und Geld sparen. Matthies bietet neben der richtigen Software auch inzwischen über 62.000 technische Artikel für über 21.000 Fahrzeuge an. Ab Lager: heute bestellt, morgen ­geliefert.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 43079577 / Markt)