Suchen

MCA: Dolce vita in Diez

Rheinland-pfälzischer Motorradhändler geht ungewöhnliche Wege und setzt auf einen Rollerladen der Lifestylemarke Vespa in Innenstadtnähe.

Roller in der Innenstadt: Motorrad Center Altendiez geht dorthin, wo die potenziellen Kunden sind.
Roller in der Innenstadt: Motorrad Center Altendiez geht dorthin, wo die potenziellen Kunden sind.
(Bild: MCA Altendiez)

Seit nunmehr zehn Jahren steht das Motorrad Center Altendiez mit BMW, Ducati, Honda und MV Agusta für Premium-Marken und Qualität rund ums Motorrad. 2015 holte der Händler den 2. Platz beim "bike und business"-Award "Motorradhändler des Jahres 2015". Seit Anfang November und im Rahmen des Diezer Martinsmarktes gab es nun auch in der benachbarten Innenstadt motorisierte Zweiräder zu bewundern.

Bildergalerie

Bildergalerie mit 5 Bildern

Die zusätzliche neue Ausstellungsfläche am Eingang der Diezer Altstadt zwischen Altstadtstraße und Marktstraße wird komplett für die neu in der MCA-Familie eingezogene Marke Vespa zur Verfügung stehen. Anfang November öffneten zur exklusiven Einführung zum ersten Mal die Türen. Danach wird der Showroom, welcher umgeben ist von zwei italienischen Eisdielen, zum Appetithäppchen für einen Besuch in Altendiez anregen.

„Für mich ist es wichtig, die Stadt Diez als Standort für Unternehmen in der Region zu unterstützen und wieder mit mehr Leben zu füllen“, so MCA-Geschäftsführer Stefan Schmidt. Die Nachbargeschäfte freuen sich bereits auf ein weiteres Highlight in der Diezer Altstadt.

Am 3. Dezember, zur traditionellen Nikolausfeier von 9 bis 17 Uhr in Altendiez, werden die neuen Rollermodelle von Vespa gemeinsam mit neuen Motorradmodellen der etablierten Marken offiziell vorgestellt und finden dort ihren festen Platz.

Für 2017 ist bereits ein Vespa-Treffen und viele weitere attraktive Angebote und Events für Liebhaber und Interessierte der kultigen Roller made in Italy in Planung.

(ID:44383590)

Über den Autor