Mobile.de: Neues Design für bessere Leads

Autor: Martin Achter

Der Onlinemarktplatz gibt sich ein neues Gewand. Das soll auch dem Handel nützen und die Qualität der Fahrzeuganfragen von Kunden verbessern.

Firma zum Thema

Mobile.de unterzieht seine Website einem Redesign: In einem ersten Schritt wurden Homepage und Suchergebnislisten verändert.
Mobile.de unterzieht seine Website einem Redesign: In einem ersten Schritt wurden Homepage und Suchergebnislisten verändert.
(Logo: VBM-Archiv)

Der Onlinemarktplatz Mobile.de will mit einem neuen Erscheinungsbild seine Nutzerfreundlichkeit steigern – und dem Handel dadurch bessere Kundenanfragen liefern. In einem ersten Schritt seien jetzt die Startseite, die Seitennavigation und die Suchergebnislisten überarbeitet worden, sagte eine Unternehmenssprecherin am Mittwoch in Dreilinden bei Berlin. Die Ergebnislisten würden noch weiter modifiziert. Anfang kommenden Jahres erschienen dann auch die Detailseiten mit der kompletten Information zu einzelnen Fahrzeugen in neuer Optik.

Auf seiner Startseite hat Mobile.de im Zuge der optischen Neugestaltung die Suchmaske für die Fahrzeugsuche sowie die Gliederung der einzelnen Seitenelemente überarbeitet. Die Suchergebnislisten liefern bereits mehr Bilder von inserierten Fahrzeugen.

Mobile.de feilte nach eigenen Angaben neben der Optik auch an einer Verbesserung der Bedienbarkeit seiner Webseite mit Blick auf den Zugriff über verschiedene Arten von Endgeräten: Die Benutzung per Smartphone und Tabletcomputer soll so einfach sein wie am Schreibtischcomputer. Zwei Drittel der Zugriffe auf Mobile.de erfolgen über mobile Endgeräte.

Die optischen Neuerungen sollen das Volumen der Suchanfragen über Mobile.de weitertreiben, erklärte Geschäftsführer Malte Krüger. Der Onlinemarktplatz generiere heute 15 Prozent mehr Fahrzeuganfragen als noch vor einem Jahr. Der Handel solle von den Neuerungen „in Form einer quantitativ und qualitativ besseren Nachfrage“ profitieren, erklärte Krüger.

(ID:43584667)

Über den Autor

 Martin Achter

Martin Achter

Redakteur Management & Handel bei »kfz-betrieb«