Suchen

Modeka Bikeware: Modell zur Margenverbesserung

| Autor / Redakteur: Stephan Maderner / Martina Eicher

Insgesamt 30 Aussteller zeigen auf der »bike und business«-Fachtagung am 21. November im Vogel Convention Center Würzburg der Branche ihr Dienstleistungs- und Produktspektrum: einer davon ist Modeka Bikeware.

Firmen zum Thema

Christian und Dr. Peter Oberkönig, Geschäftsführer Modeka Bikeware.
Christian und Dr. Peter Oberkönig, Geschäftsführer Modeka Bikeware.
(Foto: Modeka)

Modeka Bikeware, die 2014 ihren 30-jährigen Firmengeburtstag feiert, baut auf ein Netz aus rund 300 Händlern in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Daneben sind die Beckumer auch in Polen, Belgien und Spanien vertreten. 2014 stehen die Damen- und Herren-Kombinationen Tacoma und Breeze im Fokus. „Die hochwertige Textillinie haben wir intensiv ausgebaut“, sagt Christian Oberkönig. Auf der anderen Seite kommt die preiswerte Einsteigerkollektion „Modeka Start“, die auch für Scooterfahrer interessant ist. Die Konditionen für Händler sind attraktiv: Vororder wird besonders belohnt! „Wir verfolgen damit ein Modell zur Verbesserung der Margen“, so Dr. Peter Oberkönig.

(ID:42410243)