Suchen

Moto Guzzi: 90 Jahre und kein bisschen leise

| Autor / Redakteur: Felix Böpple / Martina Eicher

Der Adler von Mandello feiert im September 2011 drei Tage lang pompös seinen 90. Geburtstag.Vom 16. bis 18. September 2011 dreht sich drei Tage in Mandello del Lario alles um die Marke Moto Guzzi. Die Fans erwartet ein buntes Rahmenprogramm.

Firma zum Thema

In Mandello del Lario wird drei Tage lang die Marke Moto Guzzi gefeiert.
In Mandello del Lario wird drei Tage lang die Marke Moto Guzzi gefeiert.
( Archiv: Vogel Business Media )

Weltweit freuen sich die Fans und Freunde von Moto Guzzi auf dieses Ereignis. Das GMG 2011 (Abkürzung für Giornate Mondiali Guzzi) ist dieses Jahr ein besonderes Event, denn der italienische Motorradhersteller feiert sein 90-jähriges Firmenjubiläum.

Wie der Adler steht auch Mandello del Lario selbst für die Marke Moto Guzzi. Hier werden seit 1921 im historischen Moto Guzzi-Werk die Maschinen gebaut. Die Gründung des Unternehmens durch Carlo Guzzi hat beeinflusste die gesamte Region. Daher werden die drei Tage in Mandello mit zahlreichen Events und Ausstellungen gefeiert. Für Abwechslung und Unterhaltung ist durch ein großes Rahmenprogramm gesorgt.

Bildergalerie

Die Besichtigung des Moto-Guzzi-Werks an der Via Parodi 65 ist nicht nur für Markenfans, sondern für alle Motorrad-Liebhaber ein Erlebnis. Im Werksmuseum lassen 150 Moto-Guzzi-Serienmotorräder, -Rennmaschinen und -Prototypen die Herzen höher schlagen. Für Besucher sehr interessant ist der Windkanal. Bereits 1950 entwickelte Moto Guzzi auf Basis der Daten des Windkanals neue Maßstäbe in Sachen Aerodynamik.

In den modernen Fertigungshallen können sich die Besucher ein Bild über die heutigen Technologien in den Bereichen Produktion und Qualitätskontrolle machen. Im „Styling Center“ informieren Techniker und Designer über neue Produkte, Planung und Ideen von Morgen. Zudem gibt es eine Multimedia-Schau zu bestaunen, die einen Ausblick auf die Zukunft von Moto Guzzi gibt.

Zigtausende Guzzi aus aller Welt werden die Straßen füllen und für reichlich Gesprächsstoff unter Freunden sorgen. Weitere Höhepunkte sind die Parade der historischen Modelle, das Rock-Konzert am See und die Prämierung der angereisten Moto Guzzi Clubs. Für diejenigen, die die neuen Produkte testen wollen, stehen drei Modelle zur Probefahrt bereit.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 380847)