Moto Guzzi V7 III-Sondermodell: Alcantara und Kohlenstoff

Edle Sonderedition für Retrofans

| Autor / Redakteur: Mario Hommen/SP-X / Stephan Maderner

Für den Weltmarkt wird Moto Guzzi nur 1.921 Exemplare der V7 III Carbon produzieren.
Für den Weltmarkt wird Moto Guzzi nur 1.921 Exemplare der V7 III Carbon produzieren. (Bild: Moto Guzzi)

Für den Weltmarkt wird Moto Guzzi nur 1.921 Exemplare der V7 III Carbon produzieren. Als Besonderheit bietet das Sondermodell des Kultbikes mit den Wurzeln aus den Siebzigern eine Sitzbank mit Alcantara-Bezug.

Die 70er-Jahre-Ikone V7 bietet Motorradhersteller Moto Guzzi bereits seit einigen Jahren in einer modern interpretierten Retro-Version an. Zum Start der Zweiradsaison 2018 legen die Italiener von dieser V7 III das weltweit auf 1.921 Exemplare limitierte, rund 10.000 Euro teure Sondermodell Carbon auf. Die Stückzahl symbolisiert die lange Tradition der Marke, die seit 1921 in Mandello del Lario Motorradbau betreibt.

Als Besonderheiten bietet die ab Mitte Februar in Deutschland erhältliche Carbon einige neckische Details im äußeren Finish. So setzen sich vom weitgehend mattschwarzen Bike einige Rotakzente wie der Brembo-Bremssattel, die Ziernähte der Alcantara-Sitzbank oder die rot satinierten Zylinderkopfdeckel ab. Darüber hinaus sind Seitendeckel sowie Schutzbleche vorn und hinten aus Sichtcarbon gefertigt.

Technisch haben die Italiener im Vergleich zu anderen V7-Varianten nichts geändert. Angetrieben wird die Carbon von einem 90-Grad-V2-Motor mit 744 Kubikzentimetern Hubraum, der sich mit 38 kW/52 PS und 60 Newtonmetern Drehmoment eher für die gelassene Gangart empfiehlt. Günstigstes Modell der Baureihe ist übrigens die V7 Stone, die ab 8.900 Euro zu haben ist.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45134204 / Bikes)