Motoport: Emotionen schwarz auf weiß

Redakteur: Alisa Götz

Seit Ende Januar ist der 2016er-Katalog von Motoport auf dem Markt und will die Freude am Motorradfahren und an der Kleidung vermitteln.

Auf 288 Seiten finden die Leser alles rund um Motorradbekleidung.
Auf 288 Seiten finden die Leser alles rund um Motorradbekleidung.
(Foto: MotoPort Verbund GmbH & Co. KG)

Großzügig, bildlastig und emotional – so beschreibt Motoport den neuen Katalog für die Saison 2016. Auf 288 Seiten soll jeder Fahrertyp aus einem umfangreichen Produktangebot auswählen können.

Ob Helme, Leder- und Textilbekleidung oder Pflegemittel – inhaltlich umfasst das Druckwerk alles rund um Motorradbekleidung. Überzeugen will Motoport aber auf emotionaler Ebene. Der Leser soll beim Durchblättern die Freude am Fahren und an der Kleidung spüren.

Erhältlich ist der Katalog beim Motoport-Händler, auf Regional-Messen oder durch die kostenlose Bestellung auf der Webseite.

(ID:43906152)