Motorcycle Brand Contest 2017: Jetzt bewerben

Bewerbungsschluss ist am 13. April

| Autor: Stephan Maderner

Der Motorcycle Brand Contest geht 2017 in seine zweite Runde.
Der Motorcycle Brand Contest geht 2017 in seine zweite Runde. (Bild: Motorcycle Brand Contest/Rat für Formgebung)

Der Rat für Formgebung verleiht dieses Jahr zum zweiten Mal Preise im Rahmen des Motorcycle Brand Contests. Adressaten sind Firmen der Motorradindustrie, die für ihre Leistungen in puncto Produkt- und Kommunikationsdesign ausgezeichnet werden sollen.

In diesem Jahr veranstaltet der Rat für Formgebung zum zweiten Mal den Motorcycle Brand Contest für die Motorradindustrie. Damit reagiert die Institution nach eigenen Angaben auf die Nachfrage nach einem Branchenwettbewerb für ganzheitliche Markengestaltung und erfolgreiche Markenkommunikation. Zu den Intentionen der Veranstalter: Motorrad ist als Trendthema zurückgekehrt. Der Aufwärtstrend der Branche setzt sich stetig fort; und dank der exzellenten Kommunikationsarbeit erfreuen sich die Marken der motorisierten Zweiradwelt einer großen Aufmerksamkeit. Themen wie „Leidenschaft“ und „Coolness“ spielen wieder eine Rolle – man ist auf dem Weg, sich die jüngere Zielgruppe zurückzuerobern.

Der Motorcycle Brand Contest soll für mediale Aufmerksamkeit für die ausgezeichneten Unternehmen sorgen und zugleich ein wirkungsvolles Signal für die Eigenständigkeit und PS-Stärke der Branche jenseits der Automobilindustrie sein.

Mit dem Motorcycle Brand Contest will der Rat für Formgebung einen internationalen Wettbewerb durchziehen, der herausragende Leistungen in den Feldern Produkt- und Kommunikationsdesign honoriert. Teilnehmen können alle Unternehmen der Motorradindustrie sowie deren Partner in der Zuliefererindustrie, im Design und in der Markenkommunikation können sich hier öffentlichkeitswirksam präsentieren, vergleichen und positionieren. Das Winner-Label ist uneingeschränkt nutzbar, der Wettbewerb wird von wirkungsvollen Kommunikationsmaßnahmen und maßgeschneiderten Medienkonzepten begleitet.

2016 wurde BMW Motorrad mit der BMW R nineT Scrambler und mit „Make life a ride“ für die erfolgreiche Markenpositionierung gleich zweimal ausgezeichnet. Kiska wurde für das Concept Bike Vitpilen 701 für Husqvarna Motorcycles geehrt und Draggin Jeans Australia überzeugte im Bereich Bekleidung.

Über die Vergabe der Gewinner des Motorcycle Brand Contest entscheidet am 25. April eine unabhängige, sachverständige Jury. Sie setzt sich zusammen aus Vertretern der Medien, des Designs, der Markenkommunikation und der Hochschulen.

• Richard Gaul Kommunikationsberater und Gesellschafter, Zehle-Gaul-Communications, Berlin,

• Jürgen Lewandowski, Buchautor und Freier Journalist, München,

• Prof. Andrea Lipp, Studiendekanin Transportation Interior Design, Hochschule Reutlingen,

• Hans Meier-Kortwig, Inhaber GMK Markenberatung, Köln und

• Andrej Kupetz, Hauptgeschäftsführer Rat für Formgebung, Frankfurt/Main.

Inhalt des Artikels:

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44547892 / Markt)

Aus unserer Mediathek