Motorrad Center Altendiez: Noch ein Motorrad-Mekka in Limburg

Große Neueröffnung: Ab 1. Juni 2018 wird Motorrad in Limburg großgeschrieben – mit MCA Limburg. Am ehemaligen Hein-Gericke-Standort wird die Marke KTM geführt.

Firma zum Thema

Am 1. Juni eröffnet MCA Altendiez in Limburg eine KTM-Fliliale.
Am 1. Juni eröffnet MCA Altendiez in Limburg eine KTM-Fliliale.
(Bild: MCA)

Das Motorrad Center Altendiez ist seit vielen Jahren Ansprechpartner, wenn es rund um das Thema Motorrad und Roller geht. Geschäftsführer Stefan Schmidt ist bereits seit über 25 Jahren im Motorradgeschäft und inzwischen 13 Jahre am Standort Altendiez, wo er Vertragshändler für die Marken BMW, Ducati, Honda, MV Agusta und Vespa ist. Auf über 9.000 m² Fläche und einem derzeit im Bau befindlichen Logistikzentrum findet man hier alles, was das Motorradfahrerherz höher schlagen lässt.

Am 1. Juni 2018 wird MCA Altendiez nun seine erste Filiale in Limburg eröffnen. Nahe der A3 gelegen mit perfekter Anbindung zur Autobahn wird es im ehemaligen Ladengeschäft von Hein Gericke in der Dieselstraße 5 künftig weiterhin Bekleidung und Technik geben. Neu hinzukommen werden Neu- und Gebrauchtmotorräder und ab Ende des Jahres eine nagelneue Marke: MCA Limburg wird mit dem österreichischen Hersteller KTM in orange erstrahlen und das Markenportfolio der MCA-Motorradfamilie ergänzen. Die Marken BMW, Ducati, Honda, MV Agusta und Vespa sowie die Werkstatt, Ersatzteile/Zubehör und Verwaltung bleiben am Hauptstandort Altendiez.

Die Leitung der neuen Filiale übernimmt Jörg Fürstenfelder, der bereits 20 Jahre lang den dortigen Hein-Gericke-Store führte. Gemeinsam mit dem bestehenden Team, welches von MCA übernommen werden konnte, wird ein neues und zusätzliches Motorrad-Mekka in Limburg entstehen. Auf vielen hundert Quadratmetern Fläche kann man sich hier mit allem eindecken, um sicher und mit viel Spaß durch die Saison zu kommen. Die Neueröffnung wird mit einer großen Party bei Live Musik, BBQ & Getränken vom Team des Irish Pub Limburg begleitet.

(ID:45279804)