Motorrad-Ecke kommt nach Düsseldorf

Die Motorrad Ecke GmbH befindet sich weiter auf Expansionskurs und eröffnet an der Düsseldorfer Motorradmeile ein neues Geschäft.

In Düsseldorf eröffnet Ende April die 27. Filiale der Motorrad-Ecke.
In Düsseldorf eröffnet Ende April die 27. Filiale der Motorrad-Ecke.
( Archiv: Vogel Business Media )

Am 30. April feiert die Motorrad-Ecke große Neueröffnung in Düsseldorf in der Berliner Allee 56/Ecke Aderstraße, direkt an der Düsseldorfer Motorradmeile. Dies ist bereits neben dem reinen Helmcenter in der Karl-Rudolf-Str. 176 die 27. Filiale der Motorrad-Ecke GmbH in Deutschland! „Wir sind der kompetente Ansprechpartner in Sachen Motorradbekleidung, Helme, Technik und Zubehör für alle Motorrad- und Rollerfahrer“, unterstreicht Shopleiter Thomas Schürmann.

Auf großzügiger Fläche vereint die Motorrad-Ecke als anerkannter Markenfachhändler die Premium-Marken unter einem Dach – Shoei, Schuberth, X-Lite, Nolan, Rukka, Stadler, Dane, Difi, Daytona, Held, Büse, Richa, Racer, Arlen Ness, Restless um nur einige davon zu nennen. Nur so kann, laut Geschäftsführer Georg Wahlicht, das hohe Qualitätsniveau auch wirklich sichergestellt werden. Neben der qualifizierten Fachberatung gehören zum selbstverständlichen Servicestandart Helmprobefahrten, Anproben und der bewährte Technik- und Zubehör-Bestell-Express Service (24- bis 48-Stunden-Service). Auf alle Fälle soll es während der Eröffnungstage und in den folgenden Wochen viele sehr interessante Eröffnungsangebote geben, so verspricht Thomas Schürmann. Kostenlose Motorradparkplätze, sowie eine Kunden-Kaffeebar für kostenlose Getränke stehen zur Verfügung.

(ID:345096)