Suchen

Motorrad Neuzulassungen Februar 2012: Business im Eiskeller

Der fast überall in Deutschland klimatisch ziemlich eisige Februar hat den Verkauf im Zweiradhandel ausgebremst.

Firmen zum Thema

Die Branchenampeln stehen momentan auf Rot: Die Motorrad-Neuzulassungen im Februar hinken deutlich hinter dem Vorjahr zurück.
Die Branchenampeln stehen momentan auf Rot: Die Motorrad-Neuzulassungen im Februar hinken deutlich hinter dem Vorjahr zurück.
( Archiv: Vogel Business Media )

Nach dem positiven Neuzulassungsmonat Januar versetzt der Februar der Branche einen deutlichen Dämpfer. Laut den Vorab-Zahlen des Kraftfahrt-Bundesamtes (KBA) wurden im Februar 2012 insgesamt 6.223 Krafträder mit mehr als 125 cm³ Hubraum neu zugelassen. Das sind 22,7 Prozent weniger als im Vorjahresmonat. Kumuliert bedeuten die 10.995 Motorräder in den ersten beiden Monaten ein Minus von 10,6 Prozent.

Bei den Besitzumschreibungen von Motorrädern ist der Verkaufsmonat Februar ebenfalls miserabel gelaufen. Insgesamt registrierte das KBA im Berichtsmonat 19.409 Besitzumschreibungen. Das sind 25,4 Prozent weniger als im Vorjahresmonat. Bislang bedeuten die 33.374 Fahrzeuge in den ersten beiden Verkaufsmonaten ein Minus von 14,5 Prozent. Während der Februar im vergangenen Jahr klimatisch deutlich bike-freundlicher war hinterließ Väterchen Frost im Februar 2012 deutliche Bremsspuren im Business im Zweiradmarkt.

Alle Motorrad-Statistiken seit 2006 finden Sie auch hier.

(ID:391105)