Motorradhändler des Jahres 2016: Harley-Davidson Westpoint Augsburg!

Händlergala mit 310 Gästen

| Autor / Redakteur: Stephan Maderner / Stephan Maderner

Kunststück fertiggebracht, zum zweiten Mal "Motorradhändler des Jahres": Team Harley-Davidson Westpoint Augsburg.
Kunststück fertiggebracht, zum zweiten Mal "Motorradhändler des Jahres": Team Harley-Davidson Westpoint Augsburg. (Bild: Jan Rosenow)

Die Preisverleihung des Awards „Motorradhändler des Jahres“ 2016 fand auf der 7. Fachtagung »bike und business« am 24. November in Würzburg statt. Es siegte Harley-Davidson Westpoint Augsburg. Kohl Motorrad (BMW, Harley) aus Aachen gewann den erstmalig vergebenen Award „Business Excellence“.

Der Motorradhändler des Jahres 2016 steht fest: Harley-Davidson Westpoint Augsburg. Der Augsburger Händler holte den Titel bereits zum zweiten Mal nach 2013. Inhaber Susanne und Michael Scholz nahmen zusammen mit ihrem Team die begehrte Trophäe auf dem gestrigen Händlerabend der 7. Fachtagung »bike und business« in Würzburg entgegen. 310 Vertreter aus Industrie, Handel und Verbänden feierten mit.

Die Redaktion der Fachzeitschrift »bike und business« hatte den Preis zum zwölften Mal ausgeschrieben – mit Unterstützung des Online-Marktplatzes Mobile.de, des Finanzdienstleisters Santander Consumer Bank, des Garantieversicherers Bike Garantie by CarGarantie und des Schmierstoffspezialisten Motul. Eine hochkarätig besetzte Jury ermittelte aus 67 teilnehmenden Betrieben die zehn besten Händler aus den Bereichen Motorrad, Scooter, Quad/ATV und Trikes. Kohl Motorrad (BMW, Harley) aus Aachen gewann den erstmalig vergebenen Award „Business Excellence“. In der Kategorie „Freie Werkstätten“ setzte sich dieses Jahr Ralf Schäufele! Motorradtechnik aus Kirchheim unter Teck durch. Die Kategorie „Ausland“ blieb dieses Jahr unbesetzt.

Die Ergebnisse im einzelnen:

Motorradhändler des Jahres 2016:

1. Platz: Harley-Davidson Westpoint Augsburg

2. Platz: Scholly‘s Motorrad GmbH, Kirchlinteln und Drakenburg

3. Platz: Auer Gruppe GmbH Motorradzentrum, Stockach-Zizenhausen

Award Business Excellence: Kohl Motorrad, Aachen

Top Five

Rhönmotor e.K., Flieden

Hechler Motor GmbH, Gerstetten-Dettingen

Top Ten

Zweiradsport Meine, Meiningen

Motorradwelt Hannover (Italmoto Vertriebsgesellschaft mbh), Garbsen

Motorradhaus Ebert e.K., Höchberg

Motorrad Waldmann, Marktoberdorf

Sonderpreis Freie Werkstatt des Jahres: Ralf Schäufele! Motorradtechnik, Kirchheim unter Teck.

Jetzt bewerben für die Krone 2017

Nach dem Finale ist vor dem Finale – die Bewerbungsphase für den Award Motorradhändler des Jahres 2017 beginnt ab sofort und läuft bis Ende März. Die Preisverleihung findet dann traditionell auf der 8. Fachtagung »bike und business« statt, die am 23. November 2017 über die Bühne geht.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44388666 / Handel)