Suchen

Motorradreifen-Direkt: Gemeinsam gegen Krebs

Redakteur: Sophia Stölting

Am 28. September findet der internationale „Distinguished Gentlemansride“ statt. Motorradreifen-Direkt, die Vermarktungsplattform der Delticom AG, unterstützt die Veranstalter und ruft Biker aus Deutschland, Italien und England zum Mitmachen auf, um Spenden für die Krebsforschung zu sammeln.

Firmen zum Thema

Die Veranstalter setzen auf zahlreiche Teilnehmer, um große Spendenbeträge für die Krebsforschung zu sammeln.
Die Veranstalter setzen auf zahlreiche Teilnehmer, um große Spendenbeträge für die Krebsforschung zu sammeln.
(Foto: Delticom)

Mit 228 organisierten Motorrad-Fahrten in über 50 Ländern sollen Spenden gesammelt werden, um die Suche nach einer Heilmethode gegen Prostatakrebs zu beschleunigen. Laut Vorgaben des Veranstalters „The Foundation of Man“ können Motorradfahrer mit (Modern) Classic Bikes, Custombikes, Classic Scootern und ähnlichen Retro-Machinen mitfahren.

Je mehr Biker sich unter dem Stichwort „Team MotorradrreifenDirekt.de“ anmelden, desto höher wird der Spendenbetrag. Denn für die ersten zehn angemeldeten Fahrer spendet MotorradreifenDirekt.de jeweils 30 Dollar, für jeden weiteren 20 Dollar. Wenn die Plattform mehr als 15 Fahrer motivieren kann, spenden sie insgesamt 4.000 Dollar (3.000 Euro) an den Veranstalter. Alle, die bei einer der Fahrten dabei sein wollen, finden mehr Infos zur Aktion auf Facebook.

Die Anmeldung für die „Gentlemansride“-Aktion der Delticom endet am 23. September 2014.

(ID:42952609)