Motorradtour 2018: Eifelsucht und Ardennenschlucht

Reportage eines Erkundungsabenteuers auf zwei Rädern

| Redakteur: Stephan Maderner

Tag 3: Die Eifel – Kurven mit Suchtpotenzial

Mit der sicheren Erkenntnis, dass nach Regen stets wieder die Sonne scheint, begann der letzte Tag unserer Discovery-Tour. Nun nahmen wir die Eifel unter die Räder, ein echtes Kurvenparadies für Biker! Super Asphalt, wenig Verkehr, traumhafte Landschaften und Orte, in denen die Zeit still zu stehen scheint: Stolberg, Hürtgenwald, Rursee, Kall, Nettersheim, die Hohe Acht, Adenau am Nürburgring, Blankenheim, Schleiden oder Monschau.

Dort lockte nicht nur die historische Altstadt mit ihren rund 300 denkmalgeschützten Häusern sondern auch die KÜS-Station von Prüfingenieur Manfred Schneider in Monschau (Am Handwerkerzentrum 29), wo wir am Freitag, den 27. Juli, vom Toursponsor KÜS zum Mittagessen eingeladen sind. Parkplätze en masse für unser Bikertreffen und ein modernes Prüfzentrum stehen zur Verfügung.

Im Gebüsch gleich nebenan entdeckten wir jede Menge trapezförmige Betonteile, Reste des Westwalls mit Panzersperren und Bunkern. In dessen Höckerlinie sind kleine faszinierende Biotope entstanden, stumme Zeitzeugen. Motorradfahren als Geschichtsunterricht! »bike und business« macht's möglich.

Das letzte Kapitel war angebrochen: High Five und herzliche Verabschiedung unter den Tourguides, anschließend stoben wir in alle Himmelsrichtungen auseinander und düsten unseren Heimatdestinationen entgegen. Am Ende standen für mich nach drei Tagen der Erkundung 1.317 adrenalinhaltige Tourenkilometer auf dem Tacho. Den Kopf voller Erlebnisse und Power für diesen beschwingten Reisebericht. Freuen auch Sie sich auf ein tolles gemeinsames Abenteuer. Es ist nur einen Klick entfernt. Wir sehen uns in Aachen!

Inhalt des Artikels:

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 45336554 / Markt)

Aus unserer Mediathek