Motorradtour Tag 1: In Ingolstadt gab's viel zu sehen

Die Vogel-Biker besuchten den neuen Toursponsor Dr. Wack

| Autor / Redakteur: Jan Rosenow / Jan Rosenow

Treffpunkt Dr. Wack: Hier startete die Vogel-Motorradtour 2012.
Treffpunkt Dr. Wack: Hier startete die Vogel-Motorradtour 2012. (Foto: Rubbel)

Am ersten Tag der Motorradtour von Vogel Business Media besuchten die Teilnehmer den neuen Sponsor Dr. Wack und das Audi-Museum. Anschließend ging es durch das Altmühltal zum Brombachsee.

Bei ihrer siebten Auflage startete die Motorradtour von Vogel Business Media erstmals nicht am Stammsitz Würzburg, sondern die Teilnehmer trafen sich im bayerischen Ingolstadt. Empfangen wurden sie vom neuen Toursponsor Dr. Wack, einem Unternehmen, das sich mit hochwertigen Reinigungs- und Pflegemitteln einen guten Namen in der Fahrzeugbranche erworben hat.

Bei einem Rundgang durch das Unternehmen konnten die Teilnehmer sehen, wie die Entwicklung und die Produktion dieser Produkte vonstatten gehen. Und sie konnten sich aufwärmen – das tat Not nach der bei vielen mehrere 100 Kilometer langen Anreise durch ganz und gar unsommerliches Wetter.

Nach dem Besuch bei Dr. Wack zog es einen Teil der Biker direkt auf die Straße – sie gingen auf eine längere Tour in Richtung der Unterkunft am Kleinen Brombachsee nahe Gunzenhausen. Der Rest eroberte noch das nahegelegene Audi-Museum und lernte etwas über die beeindruckende Zweiradhistorie von Deutschlands zweitältester Premiummarke.

Über die kurvenreichen Landstraßen des Altmühltals führte der Weg dann ins Tourhotel, wo der Abend bei gutem Essen und dem einen oder anderen Kaltgetränk an der Hotelbar ausklang.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 34744840 / Bikes)