MSA: Bionicon eröffnet neues Schulungszentrum in Weiden

Redakteur: Viktoria Hahn

Bionicon intensiviert die Zusammenarbeit mit Fachhändlern und hat deshalb auf dem Firmengelände in Weiden ein neues Schulungszentrum eröffnet.

Firmen zum Thema

Die modernen Räumlichkeiten bieten besonders viel Platz für informative Produktschulungen.
Die modernen Räumlichkeiten bieten besonders viel Platz für informative Produktschulungen.
(Bild: Martin Bursch)

Die MTB-Marke wurde letztes Jahr von der Zweiradgröße MSA GmbH übernommen und wird im Laufe der Saison ihre komplett neue Kollektion vorstellen.

Bildergalerie

Stärkere Zusammenarbeit mit dem Fachhandel

Das Schulungszentrum ist ein klares Zeichen, noch stärker mit dem Fachhandel zusammenzuarbeiten und diesen zu unterstützen. Die Schulungen sollen in kleinen Gruppen stattfinden, um persönliche Gespräche und Anregungen zu fördern. Die Bionicon Trainingsprogramme für Händler werden in Zukunft in regelmäßigen Abständen veranstaltet.

Die Räumlichkeiten werden nicht nur für Produktschulungen mit Händlern, sondern auch als exklusiver Showroom für die neuen Modelle oder für besondere Events genutzt. Außerdem werden attraktive POS-Konzepte gezeigt, um die vielfachen Möglichkeiten in diesem Bereich zu demonstrieren.

Mountainbikes genau unter die Lupe nehmen

„Als Mountainbike-Profis wollen wir unseren Partnern nicht nur detailliertes Fachwissen, sondern auch praktische Tipps und Hilfestellungen zu unseren Innovationen vermitteln“, erläutert Sebastian Schubart, MSA-Produktmanagement und Technik Bionicon. Die Händler können die neuen Mountainbikes genau unter die Lupe nehmen, um später den bestmöglichen Service im Rahmen der Kundenbetreuung bieten zu können.

(ID:45951856)