MSA: Mit der Kraft des Doppeljubiläums

Beispiellose Modell- und Markenvielfalt

| Autor: Stephan Maderner

Gerald Federl, Geschäftsführer MSA GmbH: „In Zeiten überlasteter Innenstädte sind neue Mobilitätslösungen auf zwei Rädern gefragt wie nie zuvor.“
Gerald Federl, Geschäftsführer MSA GmbH: „In Zeiten überlasteter Innenstädte sind neue Mobilitätslösungen auf zwei Rädern gefragt wie nie zuvor.“ (Bild: MSA/Fotodesign Bursch BAYREUTH)

Die »bike und business«-Saisonstart-Interviews,Teil 14: Kymco, Hyosung, Quadro, F.B Mondial, Trenoli etc. Wir sprachen mit Gerald Federl, Geschäftsführer MSA GmbH über die Vertriebserwartungen seiner Marken für die Motorradsaison 2019.

Redaktion: Mit welchen Wachstumsplänen gehen Sie in die neue Saison 2019?

Gerald Federl: „2018 war ein rundum positives Jahr für Kymco: Wir waren mit sieben Rollermodellen in den Top 20 der Zulassungen vertreten und freuen uns über ein Plus von 15 Prozent bei Kraftrollern sowie ein Plus von 25 Prozent bei Leichtkraftrollern. Die Nachfrage nach unseren neuen Modellen Like II 125i, New People S 125i, Xciting S 400i und AK 550i waren sehr hoch. Und der neue Xciting S 400i erhielt die begehrte Auszeichnung ,Roller des Jahres'. Bei den ATVs, Quads und UTVs wollen wir die verkauften Fahrzeuge aus 2018 ein weiteres Mal steigern. Unsere italienische Marke F.B Mondial hat nach nur zwei Jahren bereits einen Marktanteil von 4,5 Prozent erreicht und einen enormen Zuwachs von 40 Prozent. Auch bei Quadro mit seinen Dreiradrollern freuen wir uns über eine bemerkenswerte Steigerung von 37,5 Prozent.

Kymco ist sehr gut aufgestellt für die neue Saison: Dieses Jahr feiern wir 25 Jahre Kymco in Deutschland und bieten die bisher umfangreichste Auswahl im Kraftrollersegment. Im Sommer wird diese durch weitere attraktive Modelle wie X-Town City 300i und Agility City 300i verstärkt. Xciting S 400i, Grand Dink 300i und New People S 150i sind ja bereits jetzt erhältlich. Die neue Sport-Version Like II S 125i ergänzt perfekt die Leichtkraftroller. Bei den Quads und ATVs freuen wir uns auf die neuen T3B-Modelle. F.B Mondial präsentiert dieses Jahr erstmals eine 300er und eine sehenswerte Flat Track 125 sowie Sport Classic 125. Quadro startet mit dem Dreiradroller QV3 durch. Wir sind also voller Zuversicht.“

Wie viele Händler sind gegenwärtig Teil Ihres Partnernetzes? Wird es Kündigungen geben? Wo sind auf der Landkarte noch Marktverantwortungsgebiete zu besetzen?

„Als MSA GmbH feiern wir dieses Jahr auch unser 25jähriges Jubiläum und wir freuen uns wirklich sehr, dass wir mit vielen treuen Kymco-Händler der ersten Stunde zusammenarbeiten. Wir haben nicht nur viele langjährige Mitarbeiter, sondern auch viele langjährige Handelspartner. Das ist ein besonderer Vertrauensbeweis, den wir absolut zu würdigen wissen und der uns am Herzen liegt. Wir schätzen diese Kontinuität sehr und arbeiten deshalb bei Kymco auch in diesem Jahr weiterhin mit unseren 550 autorisierten Fachhändlern zusammen. Gemeinsam bieten wir das größte flächendeckende Händlernetz der Quad- und ATV-Branche und eines der größten im Rollerbereich. Bei Quadro umfasst unser Partnernetz rund 150 Fachhändler und bei F.B Mondial freuen wir uns nach nur zwei Jahren bereits über 100 Fachhändler. Wir sind aber auch offen für jeden neuen Händler, der unser Partnernetz verstärken möchte. Viele Händler interessieren sich auch für unseren attraktiven E-Bike und Fahrradbereich. Kein Wunder, bietet das E-Bike Segment doch hervorragende Zuwächse für motorisierte Zweiradhändler. Hier sind wir mit unserer urbanen Pedelec Marke Trenoli umfangreichem Sortiment, der sportlichen Premium-Mountainbike Marke Bionicon und der Lifestyle-Marke Strida seit Jahren sehr erfolgreich.“

In den nächsten Jahren gehen viele Inhaber von Motorradhandelsbetrieben und Werkstätten in den Ruhestand - wie unterstützen Sie Ihre Partner bei der oftmals schwierigen Nachfolgeregelung?

„Wir werden als verlässlicher Partner von unseren Händlern geschätzt, das zeigen wie gesagt unsere vielen langjährigen Partnerschaften, die bereits seit über zwei Jahrzehnten bestehen. Und die Tatsache, dass wir jährlich von den Händlern mit „Best Brand Awards“ ausgezeichnet werden. Hier wählten die Händler Kymco erst letzte Saison – im Rahmen der Zufriedenheitsanalyse „Best Brands“ des Fachmagazins bike und business – auf den ersten Platz im Bereich „Motorroller“. Neben unserem umfassenden Service schätzen unsere Handelspartner unser vielfältiges und attraktives Modellprogramm. Ob motorisiertes Zweirad, Dreirad, Vierrad, Fahrrad, Faltrad oder Zubehör, ob Kymco, Quadro, Hyosung, F.B Mondial, Bionicon, trenoli, Strida oder Speeds: Wir bieten den Kunden ein hochwertiges, innovatives Produktprogramm, damit Kundenwachstum garantiert ist. Hinzu kommt unser engagierter Außendienst vor Ort, der bei allen Fragen beratend zur Seite steht, unsere sehr guten Zahlungsziele und Angebote sowie unser aktuelles Werbe- und Prospektmaterial bis hin zur Online Unterstützung für unsere Partner. Ist eine Nachfolge geregelt, stehen wir den neuen Händlern mit Rat und Tat zur Seite, um für einen reibungslosen Übergang zu sorgen. Jeder unserer Händler hat einen persönlichen Außendienstmitarbeiter als festen Ansprechpartner für alle Anliegen. Und er erhält ein Produktangebot mit einzigartiger Markenvielfalt inklusive umfangreicher Serviceleistungen.“

Personalnot: Wie unterstützen Sie Händler bei der Suche nach Fachkräften?

„Als MSA GmbH bieten wir für all unsere Marken ein umfangreiches Serviceleistungspaket, um jeden Händler in allen Fragen rund um unsere Fahrzeuge und bei Reparaturen und Servicearbeiten optimal unter die Arme greifen zu können. Gleiches gilt für die Bereiche Marketing, Werbung und Pressearbeit: Hier unterstützen wir unsere Händler mit aktuellen hochwertigen Prospekten, Anzeigen, Pressetexten zu unseren Fahrzeugen.

Unsere Branche steht – ebenso wie die Automobilbranche – vor einem Umbruch: In Zeiten überlasteter Innenstädte sind neue Mobilitätslösungen auf zwei Rädern gefragt wie nie zuvor. Das Thema Connectivity und E-Mobilität gewinnt immer mehr an Bedeutung. Kymco hat bereits vor zwei Jahren den weltweit ersten vernetzten Roller vorgestellt. Heute haben wir bereits fünf Roller mit Kymco Noodoe Connectivity im Angebot. Vor kurzem präsentierte Kymco außerdem das viel beachtete Ionex Konzept für innovative Elektroroller inklusive Ladeinfrastruktur. Und das aufsehenerregende E-Motorrad SuperNEX. Nur durch solch innovative und attraktive Produkte und durch moderne Arbeitsplatzvoraussetzungen erregen wir die Aufmerksamkeit junger Menschen und können sie auch in Zukunft für unsere Branche begeistern.“

Wie helfen Sie Ihren Partnern besser zu werden?

„Wir führen regelmäßig intensive Schulungen mit unseren Händlern in unseren modernen Schulungsräumen durch und bieten stets eine fachlich fundierte Außendienstberatung an. Wir fördern und unterstützen unsere Handelspartner mit attraktiven Preisaktionen, hohen Margen, Skonti und Boni und ausführlichen Testberichten zu unseren Fahrzeugen in den deutschen Medien. Zur modernen Betriebsführung gehört auch, dass wir sie mit einer schnellstmöglichen, softwaregestützten Ersatzteillieferung innerhalb von 24 Stunden, einer reibungslosen Gewährleistungsbearbeitung, mit attraktivem Prospektmaterial und einer hochwertigen Kymco- Präsenz in allen relevanten Social-Media-Kanälen zur Seite stehen.“

Nennen Sie uns Ihre wichtigsten Vertriebsaktionen für die Saison 2019?

„Wir feiern dieses Jahr gleich ein doppeltes Jubiläum: 25 Jahre Kymco Deutschland und 25 Jahre MSA. Auf dem deutschen Markt haben wir uns mit Kymco im vergangenen Vierteljahrhundert im Roller- und Quad/ATV-Bereich eine führende Position erarbeitet. Das wollen wir mit unseren treuen Händlern und vielen Stammkunden feiern. Deswegen werden wir unsere Händler mit einer ganzen Reihe attraktiver Jubiläumsaktionen für ihre Kunden tatkräftig unterstützen. Anlässlich des 25jährigen Jubiläums in Deutschland starten wir mit sehr attraktiven Preisvorteilen bei den 50er, 125er, 400er und 550er Rollern. Der prämierte Xciting 400i ABS ist mit 500 Euro Jubiläumsrabatt und der vernetzte AK 550i ABS mit einer Null-Prozent Finanzierung erhältlich. Beim Kauf des New People S 125i bekommt man 2800 Kilometer Benzin geschenkt und beim Like II 50i, dem 50er Roller des Jahres 2018, einen Speeds-Helm. Die Jubiläumsaktionen sind vom 1. März bis 30. Juni 2019 gültig.

Außerdem bieten wir unser Kymco Maxxer 300 mit kostenfreien Speeds-Zubehörpaket an. Beim Kauf eines Maxxer 300 gibt es bis 30. Juni anlässlich des 25jährigen Kymco-Jubiläums einen Speeds-Helm Race II, zwei Speeds „Nerf Bars“ aus Aluminium und zwei Speeds-Handprotektoren geschenkt.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei unseren Kunden, Mitarbeitern, Händlern und Partnern für sehr erfolgreiche 25 Jahre. In unserem Jubiläumsjahr schauen wir voller Zuversicht nach vorn. Die Mobilität der Zukunft steht vor vielen Herausforderungen, aber auch vor vielseitigen Möglichkeiten. Kymco hat als Hersteller immer wieder gezeigt, dass er mutig vorangeht und neue Lösungen für die Mobilität entwickelt. Ob es um die Vernetzung von Rollern geht, die nächste Stufe der Elektromobilität inklusive flächendeckender Versorgungsstruktur oder die neuesten Technologien, die unsere Lebensqualität verbessern – Kymco ist stets vorne dabei.“

Herr Federl, vielen Dank für dieses Gespräch.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 45904756 / Markt)