Suchen

MV Agusta: Filippo Bassoli ist neuer Marketingleiter

| Autor / Redakteur: Nika Lena Störiko / Dipl. sc. Pol. Univ. Stephan Maderner

Der italienische Motorradhersteller MV Agusta ernennt Filippo Bassoli zum neuen Marketingleiter. Er beginnt am 1. Juni 2020.

Firmen zum Thema

Der italienische Motorradhersteller MV Agusta ernennt den neuen Marketingleiter Filippo Bassoli mit Wirkung ab dem 01. Juni 2020.
Der italienische Motorradhersteller MV Agusta ernennt den neuen Marketingleiter Filippo Bassoli mit Wirkung ab dem 01. Juni 2020.
(Bild: MV Agusta)

Bassoli soll für die Entwicklung und Umsetzung der Marketingstrategie der italienischen Kultmarke MV Agusta verantwortlich sein, um die Expansion des Unternehmens zu fördern.

Als visionärer, bahnbrechender Unternehmer gehörte Filippo Bassoli zu den ersten Startup- und Webagentur-Gründern in Italien, heißt es in der Pressemitteilung des Unternehmens. Bassoli stand auch hinter dem Erfolg von Blogo, dem ersten redaktionellen System für das Organisieren von Blogs. Dem Motoblog und dem Autoblog widmete er besondere Aufmerksamkeit, zwei der erfolgreichsten Automobilseiten in Europa. Ebenfalls war er jahrelang als Berater für Ducati, WP und Dainese tätig, bevor er Global Marketing Direktor des kultigen Motorradherstellers Deus Ex Machina wurde.

Timur Sardarov, CEO der MV Agusta Motor S.p.A sagte: „Ich begrüße Filippo in unserem Team, eine junge talentierte Person mit großer Erfahrung im Umgang mit großen Marken und einer bewiesenen Fähigkeit, über den Tellerrand hinaus zu denken. Sein kreativer, unternehmerischer Geist wird bei der Umsetzung unseres strategischen Wachstumsplans in den kommenden Jahren von großer Unterstützung sein. Ich bin zuversichtlich, dass er die Aufgabe als neuer, charismatischer Leiter unserer Marketingabteilung sehr gut meistern wird.“ Filippo Bassoli kommentierte: „Nichts reizt mich mehr als Motorräder, Lifestyle und „Made in Italy. Als MV Agusta mich wegen der Stelle kontaktierte, war ich begeistert von der Aussicht, solch einem faszinierenden Unternehmen mit seiner beispiellosen Erfolgsgeschichte und seinem immensen Markenwert beitreten zu dürfen.“

(ID:46621967)