Neue Nolan-Homepage: „Kunden fragen, wir antworten“

Serviceleiter gibt online Tipps

07.03.2011 | Redakteur: Stephan Maderner

Der neue Online-Star der Nolangroup Deutschland heißt Detlev Korte – oder kurz „Det“. Der deutsche Serviceleiter des italienischen Traditionsherstellers zeigt, dass die richtige Wartung des Helms nicht nur Spaß machen kann, sondern mit den richtigen Tipps auch locker und schnell von der Hand geht.
Der neue Online-Star der Nolangroup Deutschland heißt Detlev Korte – oder kurz „Det“. Der deutsche Serviceleiter des italienischen Traditionsherstellers zeigt, dass die richtige Wartung des Helms nicht nur Spaß machen kann, sondern mit den richtigen Tipps auch locker und schnell von der Hand geht.

Nolangroup Deutschland investiert in neuen Internetauftritt und forciert die Interaktion mit seinen Kunden.

Umfangreiches Update für die Webseite der Nolangroup Deutschland: In neuem Design bietet diese nun zu allen Produktinfos weitere zusätzliche Features, praktische Links und noch mehr Übersichtlichkeit. Neues Highlight ist die Service-Rubrik „Ask Det“. Dort gibt es hilfreiche Infovideos zur perfekten Helmpflege.

Die deutschen Nolan-Internetseiten haben einen neuen Look: Wer sich über www.nolangroup.de einklinkt, profitiert nun nicht nur vom aufgeräumten Design der Homepage sondern auch durch zahlreiche neue Inhalte: Neben dem direkten Zugriff auf das Produktangebot der Marken Nolan, X-lite und Grex sorgen nun praktische Links zum Facebook- und YouTube-Auftritt von Nolan für einen schnellen Einblick in aktuelle News, Bilder und Videos rund um den passenden Helmschutz. Damit trägt Nolan den veränderten Usergewohnheiten im Web 2.0 Rechnung. Auf die neue Service-Rubrik „Ask Det“ ist Geschäftsführer André Walek ganz besonders stolz: „Mit ‚Ask Det‘ bekommen unsere Kunden eine direkte, praktische Hilfestellung. Unser Serviceleiter Detlev Korte gibt dort über kurze Infovideos hilfreiche Do it yourself-Tipps für alle, die einen Nolan-Helm haben.“ Die „Ask Det“-Serviceinfos werden kontinuierlich mit neuen Videos erweitert.

Auch die neue Informationsseite zum Nolan-eigenen Helm-Kommunikationssystem n-com ist nur einen Klick entfernt: Dort finden sich aktuelle Infos zur Ausstattung und Kompatibilität der beliebten n-com-Kits. Wer nicht nur klicken sondern künstlerisch tätig werden möchte, findet auf der überarbeiteten Nolan-Seite zudem eine Verknüpfung zu www.design-your-nolan.de. Ausführliche Tutorials zeigen dort allen Biker-Individualisten wie der eigene Helm mittels Airbrush-Design zu einem echten stylischen Hingucker wird.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 371730 / Markt)