Suchen

Neuer BMW-Boxer-Band erhältlich

| Redakteur: Jan Matzke-Volk

Der Bodensteiner-Verlag hat ein Buch rund um die „Geradewegboxer“ herausgebracht. Beschrieben werden alle Boxer-Modelle von der R 51/2 bis hin zur R 68 von 1950 bis 1955.

Firma zum Thema

In Band fünf werden alle Boxer-Modelle von der R 51/2 bis hin zur R 68 von 1950-1955 beschrieben.
In Band fünf werden alle Boxer-Modelle von der R 51/2 bis hin zur R 68 von 1950-1955 beschrieben.
(Bild: Bodensteiner Verlag)

Der Motorradklassiker-Experte und Kurator des PS-Speichers in Einbeck, Andy Schwietzer, zuletzt auch auf den 1. Classic Bike Days von »bike und business« Ende September in Eibelstadt als Referent und Teilnehmer aktiv, stellt sein neuestes Buchprojekt vor: „BMW Boxer von 1955 bis 1955, Band 5, BMW R 51/2 bis R 68“. „Einmalig ist diese umfassende und fein detaillierte Betrachtung der BMW-Boxer-Bikes aus der ersten Hälfte der 50er Jahre“, so Schwietzer. Die Modelle R 51/2, R 51/3, R 67, R 67/2, R 67/3 und vor allem die legendäre R 68 werden in diesem Buch aus vielen Perspektiven dargestellt. Persönliche Faszination, technischer Anspruch, Fachwissen und Erfahrung rund um die „Geradwegboxer“ finden sich bei allen drei Autoren Thomas Welzel, Peter Bohn und Elmar Schmelz.

Das Buch gibt Tipps zur Identifikation und originalen Restaurierung für Solomaschinen und Gespanne. Rahmen- und Motornummern finden sich hier wie auch Informationen zu Modellgeschichte, Kauf, Reparatur, Wartung, Optimierung und Zubehör. Erfahrungsberichte von Reisen und Restaurierungen, Kapitel über den Anbau eines Seitenwagens sowie über antiquarisch oder neu verfügbare Literatur sollen das Buch ergänzen.

Wer sich für die beeindruckenden Boxer-Bikes interessiert, sollte laut den Herausgebern mit diesem Titel starten.

Das Hardcover-Buch mit Fadenbindung im Format 28 x 21 cm umfasst 292 Seiten mit 470 Abbildungen. Der Titel (ISBN 978-3-9816013-5-0) kann für 39,80 Euro portofrei (innerhalb Deutschlands) beim Bodensteiner-Verlag bezogen werden.

(ID:46196311)