Suchen

Neuer Gespannreifen von Heidenau

Autor / Redakteur: Jan Rosenow / Jan Rosenow

Das Reifenwerk Heidenau hat einen speziellen Gespannreifen entwickelt, dessen Kontur für eine hohe Laufleistung sorgen soll.

Firmen zum Thema

( Gespanne fahren nicht in Schräglage – deshalb hat der Heidenau K 28 eine eckige Kontur. Heidenau )

Viele Fahrer moderner Motorradgespanne verwenden Autoreifen, weil diese länger halten und preiswerter sind als Motorradpneus. Doch an klassischen Gespannen sehen die breiten und vergleichsweise kleinen Autoformate einfach nicht schön aus. Um den Besitzern solcher Fahrzeuge trotzdem einen langlebigen Reifen anbieten zu können, hat das Reifenwerk Heidenau das Profil K 28 entwickelt.

Durch seine eckige Kontur verteilt es Antriebs- und Lenkkräfte auf eine große Aufstandsfläche. Dies und die stabile Längsprofilierung in der Reifenmitte verringern den Verschleiß und erhöhen somit die Laufleistung. Ein weiterer Vorteil dieser speziellen Reifenkonstruktion ist laut Herstellerangaben die hohe Nasshaftung, die die Entwickler durch neue Mischungszusätze erreicht haben.

Der K28 wird in der Dimension 4.00-18 M/C 70P TT für klassische BMW- oder Moto-Guzzi-Gespanne angeboten.

(ID:380643)